Mit den richtigen Beständen zum Lieferprofi

Webinar-Reihe von INFORM zeigt wie Unternehmen die vorausschauende Planung gelingt

Niedrigere Bestände bei gleichbleibend hoher Verfügbarkeit, diese Anforderung stellt Logistiker nach wie vor vor große Herausforderungen. Dabei gilt es heute weniger um niedrige Bestände, als darum vorherzusehen welche Produkte tatsächlich gebraucht werden und diese liefern zu können. Wie es Unternehmen gelingen kann, ihre Lager dementsprechend vorausschauend zu füllen, das verdeutlichen erfahrene Projektmanager des Aachener Softwareherstellers INFORM in der dreiteiligen Webinar-Reihe „Supply Chain Roadmap 2022“. Die Webinare dauern jeweils eine halbe Stunde und bauen thematisch aufeinander auf. Sie richten sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Logistik und Supply Chain Management. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das erste Webinar findet am 15. Februar dieses Jahres statt. Das zweite am 16. Februar und das dritte und letzte am 23. Februar.

„In unserer dreiteiligen Webinar-Reihe erlenen die Teilnehmer wie sie mit Hilfe modernster Optimierungs-Software Daten auswerten, interpretieren und darauf basierend ihre Bestände planerisch optimieren. Des Weiteren erlangen sie Kenntnisse über die Rolle der strategischen Partnerschaft zwischen Software-Anbieter und -Anwender und erfahren, wie sie diese gewinnbringend gestalten können“, erklärt Stefan Witwicki, Bereichsleiter Inventory & Supply Chain bei INFORM.

Das erste Webinar findet unter dem Titel „START YOUR JOURNEY:
Jetzt Bestände reduzieren, Liefertreue sichern und vom Liquiditätsplus profitieren“ statt.

Im diesem Webinar-Teil erfahren die Teilnehmer am Beispiel der Optimierungssoftware ADD*ONE von INFORM wie sie mit Hilfe einer derartigen Softwarelösung ihre Bestände digital organisieren und optimieren können und wie sich eine Standardlösung auf ihre individuellen Belange anpassen lässt. Es wird aufgezeigt, wie Unternehmen bereits mit geringem Aufwand kurzfristig Gewinne erzielen können.

Der zweite Teil der Webinar-Reihe trägt den Titel „SET THE RIGHT COURSE:
Automatisierung und Transparenz für ein robustes Bestandsmanagement“.

In diesem Teil der Webinar-Reihe werden die Rollen der Supply Chain Manager, Disponenten und Einkäufer beleuchtet. Es wird erklärt wie das Automatisieren von Prozessen sie dabei unterstützen kann, effizient und wirtschaftlich zu handeln. Zudem erfahren die Teilnehmer am Beispiel von ADD*ONE, welche Möglichkeiten und Spielräume eine Optimierungs-Software offenbart, um die Bestände gewinnbringend zu planen.

Der dritte und letzte Teil der Webinar-Reihe trägt den Titel „KEEP ON TRACK TOGETHER:
Mit kontinuierlicher Prozessoptimierung auch in Krisenzeiten den Kurs halten.“

Die reine Einführung einer Software für das Bestandsmanagement ist noch kein Erfolgsgarant. In diesem Teil der Webinar-Reihe erfahren die Teilnehmer deshalb, wie sie ihre Software auch nach der Einführung dazu nutzen können, um angemessen auf aktuelle Ereignisse zu reagieren und welche Einstellungen sie dafür vornehmen müssen.

„Es gibt zahlreiche Begebenheiten, die sich weltweit auf unsere Lieferketten auswirken können. Dies hat uns nicht zuletzt die fortlaufende Coronapandemie deutlich vor Augen geführt. Mit unseren kostenlosen Seminaren wollen wir einen Beitrag dazu leisten, Unternehmen nachhaltig mithilfe moderner Softwarelösungen für Krisen jeglicher Art zu wappnen“, erklärt Stefan Witwicki.

Weitere Informationen zu den Webinaren sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung sind auf der folgenden Internetseite abrufbar: https://www.inform-software.de/supply-chain-roadmap-2022?utm_campaign=roadmap2022&utm_medium=pr&utm_source=gateway

INFORM develops software for the optimization of business processes using Digital Decision Making based on Artificial Intelligence and Operations Research. The company supplements classic IT systems and increases the profitability and resilience of many companies. While data management software only provides information, INFORM systems can analyze large amounts of data in a matter of seconds, calculate numerous decision variants and suggest the best possible solution to the user for implementation. Today, more than 850 software engineers, data analysts and consultants support more than 1,000 customers worldwide in manufacturing, trade, airports, ports, logistics, banks, telecommunication, and insurance companies. Processes including sales planning, production planning, personnel deployment, logistics and transport, inventories, supply chain management as well as fraud prevention in insurance, telecommunication, and payment transactions are optimized. www.inform-software.com

Kontakt
INFORM GmbH
Alexander Jatscha-Zelt
Pascalstr. 35
52076 Aachen
015117159505
pressoffice@inform-software.com
http://www.inform-software.com

UMSATZSTEUER und GEFAHREN beim ONLINEHANDEL

Kostenfreies WEBINAR am 19. Januar 2022 um 17.00 Uhr – Wie Sie teure Fehler vermeiden und Fallstricke erkennen

UMSATZSTEUER und GEFAHREN beim ONLINEHANDEL

Steuerberater Sebastian Schubert und Rechtsanwältin, Steuerberaterin Edda Christiane Vocke

Der Onlinehandel wächst extrem im Vergleich zu anderen Branchen. Seit Beginn der Pandemie geht die Wachstumskurve in diesem Bereich steil nach oben. ABER, großes Wachstum muss kontrolliert sein! Online Händler stehen mehr denn je auf der „Beobachtungsliste“ des Finanzamts und im Fokus einer (umsatz-) steuerlichen Prüfung. Bei steuerlich falschen Beurteilungen drohen dem Online-Händler hohe Nachzahlungen, die im schlimmsten Fall zur Insolvenz führen können. Der extremste Fall wäre ein Strafverfahren.

Was genau, muss bei der Umsatzsteuer im Onlinehandel beachtet werden?

Ab wann und wo muss man sich registrieren? Was ist das One-Stop-Shop-Verfahren (OSS)? Für wen ist diese OSS möglich? Wenn man das OSS nutzt, muss man sich dennoch im Ausland registrieren? Was ist bei den Rechnungen zu beachten?

Rechtsanwältin, Steuerberaterin Edda Christiane Vocke und Steuerberater Sebastian Schubert klären Sie in unserem kostenfreien Webinar über die umsatzsteuerlichen Fragestellungen beim Onlinehandel auf. Darüber hinaus informieren wir Sie, was Sie als Händler über die Umsatzsteuer-Fallen wissen müssen und wie es in der Praxis, z. B. bei Verkäufen über den Amazon-Marketplace gehandhabt werden muss.

Viele Unternehmen nutzen die Möglichkeiten des Onlinehandels und entdecken dadurch neue profitable Geschäftsbereiche für sich. Beispielsweise durch die Onlinehandelsplattformen Amazon oder „Powerseller“ von eBay sind Verkäufe an einen großen – auch ausländischen – Kundenkreis unkompliziert möglich. Über Unternehmen wie Amazon kann man die dortigen Warenlager mit nutzen – ohne sich den Kopf über Miete und Ähnliches zu zerbrechen. Dennoch aufpassen! Gerade beim Onlinehandel müssen im Vorfeld die richtigen Entscheidungen getroffen werden, damit die Prozesse korrekt buchhalterisch und steuerlich verarbeitet werden – damit es NICHT zu schmerzhaften finanziellen Konsequenzen kommt. Onlinehandel ist ein Massengeschäft – ein Fehler multipliziert sich ins HUNDERTFACHE.

Zum Erklärvideo… (https://bit.ly/3EJ3zly)

Melden Sie sich HIER (https://www.sk-berater.com/extras/webinare/anmeldung/) an! ACHTUNG! Die Plätze sind begrenzt!

Herzliche Grüße

Ihre SK Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

SK Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

Wir beraten Mandanten an den Standorten Frankfurt am Main, Dresden und Köln. Zu unseren Mandanten zählen mittelständische und international tätige Unternehmen; gemeinnützige Organisationen und Stiftungen; Freiberufler, Gewerbetreibende und Start-Ups sowie Privatpersonen. Spezialgebiete unserer Kanzleien sind die Beratung von gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen aller Art, das internationale Steuerrecht, die Wegzugsbesteuerung, die Unternehmensnachfolge sowie das Erbschaftsteuerrecht.

International ist SK ein Mitglied der Leading Edge Alliance (LEA). Dadurch haben wir ausgezeichnete Kontakte in alle Industrienationen und bieten unseren Mandanten international exzellente Serviceleistungen. Unser mehrsprachiges Team aus Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und qualifizierten Mitarbeitern ist fachübergreifend tätig, um steuerlich und wirtschaftlich die besten Ergebnisse für die Mandanten zu erreichen.

Kontakt
Prof. Dr. K. Schwantag · Dr. P. Kraushaar GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Ljiljana Gukumus
Zeilweg 42
60439 Frankfurt am Main
+49 69 971 231-0
L.Gukumus@sk-berater.com
https://www.sk-berater.com/

So machen Sie die Online-Sicherheit zu Ihrer Priorität

Nie ein Opfer von Hackern werden!

So machen Sie die Online-Sicherheit zu Ihrer Priorität

Gratis Webinar “Cyberattacken”

Steinach im Dezember 2021 – Mit dem Gratis Webinar „Cyberattacken“ läutet mit Nabenhauer Consulting die Zukunft im Bereich Online-Sicherheit ein. Im Webinar werden die Teilnehmer das nötige Wissen erlangen, mit welchen Gefahren sie ganz speziell konfrontiert sind und wie sie sich optimal und preisgünstig dagegen schützen können. Mehr über Webinar „Cyberattacken“ jetzt im Internet erfahren: https://nabenhauer-consulting.com/wartung-webinar/

Cyberangriffe treten immer häufiger auf und können jeden treffen. Das Webinar „Cyberattacken“ von Nabenhauer Consulting besticht durch zahlreiche praxiserprobte Beispiele. In diesem 30-Minuten Gratis Webinar erfahren die Teilnehmer, mit welchen Schäden man bei einem Angriff rechnen muss, warum Cyber-Versicherungen nichts bringen, welche folgenschweren Nachwirkungen Cyberattacken für ihre ROI haben und wie können sie sich auf Dauer schützen. Die Vorteile des Werbinars „Cyberattacken“ liegen auf der Hand: Die Teilnehmer erfahren, wen Cyberattacken treffen, wer dahintersteckt und vor allem, wie sie sich dagegen schützen können. Mehr über Gratis Webinar „Cyberattacken“ finden Sie ab sofort im Internet unter: https://nabenhauer-consulting.com/wartung-webinar/

Robert Nabenhauer, der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting sagte zu diesem Thema: „Wir liefern unseren Kunden die Möglichkeit zur Online-Sicherheit, denn Cybersicherheitsstatistiken zeigen eine enorme Zunahme von gehackten und verletzten Daten als Auswirkung der Pandemie. Damit wurde der Weg für massive Cyberangriffe freigemacht. Remote-Mitarbeiter werden ein immer beliebteres Ziel für Cyberkriminelle.“

Nabenhauer ist die Unternehmer-Persönlichkeit, die für hoch-effizienten und wirkungsvollen Vertrieb mit dem Schwerpunkt Social-Network-Marketing steht. Nabenhauer Consulting stärkt seine Position mit dem neuen Webinar „Cyberattacken“ und kann seine Marktanteile weiter festigen. Die Firma wurde 2010 gegründet und hat sich rasch zu einem innovativen Anbieter von Marketing-Produkten entwickelt.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com

Home

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
presse@nabenhauer-consulting.com

Home

Ein einfach umzusetzendes System

So schalten Sie Ihre Werbeanzeigen, die auf allen Plattformen die gewünschten Ergebnisse erzielen!

Ein einfach umzusetzendes System

The Best of Werbeanzeigen

Steinach im Dezember 2021 – Ohne Bremsspuren setzt die Nabenhauer Consulting ihren Erfolgskurs fort und bringt mit dem Webinar „The Best of Werbeanzeigen. Endlich ein System, mit dem Sie Werbeanzeigen smart und kostengünstig nutzen“ ein aktuelles Angebot auf den Markt für die Kunden, die gern wissen möchten, auf was es bei Werbeanzeigen ankommt und welches System man einsetzen muss, um sich gegen die Konkurrenten zu behaupten, Neukunden zu gewinnen und Umsatz zu steigern. Hier sind die wichtigsten Fakten zum nützlichen Gratis Webinar von Nabenhauer Consulting zum Thea Werbeanzeigen: https://nabenhauer-consulting.com/best-of-werbeanzeigen-webinar/

Im Bereich Umsatzsteigerung ist Nabenhauer Consulting bekannt als ein richtungsweisendes Unternehmen. Im Webinar „The Best of Werbeanzeigen. Endlich ein System, mit dem Sie Werbeanzeigen smart und kostengünstig nutzen“ erfahren die Teilnehmer, was die richtige Methode ist, die Werbeanzeigen effizient und gewinnbringend einzusetzen. Die Vorteile der Werbeanzeigen liegen auf der Hand: So verpassen die Kunden nicht unzählige Möglichkeiten, ihre Angebote und ihre Unternehmensseite zur richtigen Zeit am richtigen Ort vor den richtigen Personen zu platzieren und damit Neukunden zu gewinnen. Mehr über das Webinar „The Best of Werbeanzeigen. Endlich ein System, mit dem Sie Werbeanzeigen smart und kostengünstig nutzen“ jetzt im Internet unter: https://nabenhauer-consulting.com/best-of-werbeanzeigen-webinar/
Im kostenfreien Webinar „The Best of Werbeanzeigen. Endlich ein System, mit dem Sie Werbeanzeigen smart und kostengünstig nutzen“ erzählt Robert Nabenhauer, der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting, im Klartext über Online Werbung und Werbeanzeigen. Das Webinar besticht durch viele nützliche Informationen. In weniger als 1 Stunde lernen die Teilnehmer, warum Werbeanzeigen auch für ihr Unternehmen unverzichtbar sind, wie sie die Kosten der Werbeanzeigen senken und dadurch ihren ROI verbessern können, wie Werbeanzeigen auf den verschiedenen Plattformen funktionieren und wie man sie zum Vorteil ausnutzen kann.
Robert Nabenhauer, der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting sagte zu diesem Thema: „Auf den unterschiedlichen Plattformen gibt es Unterschiede, Vor- und Nachteile bei Werbeanzeigen, auf welche man achten muss, um die Fehler erfolgreich zu vermeiden“ Robert Nabenhauer zeigt im Webinar die Schwachstellen der herkömmlichen Methode zur Schaltung von Ads auf und erklärt den Grund, warum diese Methode keine Erfolge mehr bringt.

Nabenhauer Consulting bietet seinen Kunden eine breite Palette von werthaltigen und individuell abgestimmten Dienstleistungen. Seit der Firmengründung im Jahr 2010 gehört Nabenhauer Consulting im deutschsprachigen Raum zu den führenden Anbietern, der für alle Branchen geeignet. Nabenhauer Consulting bekommt mit positiven Bewertungen mehr Vertrauen ihrer Kunden und Erfolg. Mit den angebotenen Services wird der komplette deutschsprachige Raum abgedeckt und grenzüberschreitende Lösungsansätze entwickelt.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com

Home

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
presse@nabenhauer-consulting.com

Home

Neue Webinarreihe: Meet the Expert

Einmal pro Monat verraten MindManager Spezialisten ihre besten Tipps

https://www.mindmanager.com/de/resources/webinars/meet-the-experts/ Alzenau, 15. Dezember 2021 – Gleich im Januar 2022 startet MindManager® mit seiner neuen Webinarreihe „Meet the Expert“. Darin erfahren Anwender und Interessenten kostenlos und unverbindlich, für welche Aufgaben und Arbeiten sich MindManager besonders gut eignet und mit welchen Tipps und Tricks sich zusätzliche Effekte erzielen lassen.

Die Meet-the-Expert-Reihe beleuchtet jeden Monat ein Schwerpunkthema, das anhand des Kunden- und Anwenderfeedbacks ermittelt wird. Erstmals gibt es eine Themen- und Terminvorschau, die über das gesamte Jahr geht und eine langfristige Planung erlaubt. Im ersten Quartal werden sich die MindManager Experten mit den Symbolen, Tags und Filterfunktionen, den Kalkulations-Features sowie der Automatisierung mit Smart Rules beschäftigen.

„Wir stehen von jeher im engen Austausch mit der MindManager-Community und die Themen, die wir für die der ersten drei Meet-the-Expert-Webinare identifiziert haben, scheinen derzeit sehr viele zu beschäftigen“, sagt Andre Kress, Director Sales DACH & Eastern Europe bei MindManager. „Je komplexer unser Arbeitsumfeld und die Projekte werden, umso wichtiger ist es den Überblick zu behalten und einen kühlen Kopf zu bewahren. Dabei kann MindManager helfen und mit den Experten-Tipps vielleicht auch wichtige Impulse auslösen oder Ideen mitgeben.“

Die Teilnehmer der Webinare profitieren neben zahlreichen Insider-Tipps und dem Austausch mit Gleichgesinnten auch von dem Material, das ihnen im Nachhinein zur Präsentation zur Verfügung gestellt wird. Dazu gehört u.a. die Aufzeichnung des Webinars, Maps und Templates.

Meet-the-Expert-Webinar-Termine 1. Quartal 2022
11. Januar 2022, 15.30 Uhr: Symbole, Tags, Filter und Ansichten in MindManager
1. Februar 2022, 15.30 Uhr: Eigenschaften und Kalkulationen in MindManager
1. März 2022, 15.30 Uhr: MindManager Maps automatisieren mit Smart Rules

Wer sich im Detail über die kostenlosen Meet-the-Expert-Webinare informieren, sich anmelden oder die für ihn interessanten Termine reservieren möchte, kann das ab sofort auf der MindManager Webseite (https://www.mindmanager.com/de/resources/webinars/meet-the-experts/).

Über MindManager
MindManager hilft Einzelpersonen, Teams und Unternehmen, ihre Arbeit schneller zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen, indem es die Erfassung, Organisation und gemeinsame Nutzung von Daten vereinfacht. Durch die Umwandlung verstreuter Ideen und unstrukturierter Daten in dynamische visuelle Maps ermöglicht es MindManager den Anwendern, ihre Zeit, Arbeit und Welt besser zu verstehen und zu kontrollieren. Weltweit wählen Millionen von Anwendern MindManager, um Ideen zu sammeln, Projekte zu planen und auszuführen und Wissen zu vermitteln. MindManager gehört zum Anwendungsportfolio von Corel. Weitere Informationen finden Sie unter www.mindmanager.com.

Corel-Produkte ermöglichen es Millionen von Wissensarbeitern auf der ganzen Welt, großartige Arbeit schneller zu erledigen. Mit einigen der bekanntesten Softwaremarken der Branche geben wir Einzelpersonen und Teams die Möglichkeit, zu gestalten, zusammenzuarbeiten und beeindruckende Ergebnisse zu erzielen. Unser Erfolg wird durch das unerschütterliche Engagement getragen, ein breites Portfolio an innovativen Anwendungen – darunter CorelDRAW®, MindManager®, Parallels® und WinZip® – bereitzustellen, um Anwender zu inspirieren und ihnen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Weitere Informationen zu Corel erhalten Sie unter www.corel.com.

©2021 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, MindManager, das MindManager-Logo, CorelDRAW und WinZip sind in Kanada, den USA und/oder anderen Ländern Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation. Parallels ist in Kanada, den USA und anderen Ländern eine Marke oder eingetragene Marke von Parallels International GmbH. Mac ist eine Marke von Apple Inc. Chromebook ist eine Marke von Google LLC. Alle anderen hier genannten Namen von Unternehmen, Produkten und Dienstleistungen, alle Logos und alle eingetragenen oder nicht eingetragenen Marken dienen lediglich dem Zwecke der Warenbezeichnung und verbleiben im ausschließlichen Eigentum der jeweiligen Besitzer. Die Nutzung von Marken, Namen, Logos oder anderen Informationen, Abbildungen oder Materialien Dritter stellt keine Unterstützung dieser Dritten dar. Wir verzichten auf jegliches Eigentumsrecht an solchen Informationen, Abbildungen, Materialien, Marken und Namen Dritter. Für Hinweise und Informationen zu den Patenten besuchen Sie bitte www.corel.com/patent.

Firmenkontakt
Corel GmbH – Mindjet
Natalie Wenzelis
Siemensstraße 30
63755 Alzenau
06023 – 9645508
06023 – 9645-60
natalie.wenzelis@mindmanager.com
https://www.mindmanager.com/de/

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
089 60 66 92 23
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

2. Webinar der Vidal MMI: „Aktuelle Stunde: Zukunftsmodell Closed Loop Medication“ am 30.11.2021

Online-Veranstaltung mit hochkarätigem Expertenteam

2. Webinar der Vidal MMI: "Aktuelle Stunde: Zukunftsmodell Closed Loop Medication" am 30.11.2021

Langen, 17.11.2021. Am Dienstag, 30. November 2021 (16.00 Uhr) findet zum zweiten Mal unsere „aktuelle Stunde“ – ein einstündiges Webinar zum Closed Loop Medication Management – statt.

14.042 fachärztliche Gutachten zu vermuteten Behandlungsfehlern hat der Medizinische Dienst im Jahr 2020 erstellt. In jedem vierten Fall wurde ein Fehler bestätigt und ein Schaden festgestellt, in jedem fünften war der Fehler ursächlich für den Schaden. Das geht aus der aktuellen Begutachtungsstatistik hervor, die kürzlich vorgestellt wurde. Um die Patientensicherheit zu stärken, sollte der Blick auf besonders schwerwiegende, aber sicher vermeidbare Fehler gerichtet werden (sogenannte Never Events). Die WHO fordert dazu die Einführung eines verpflichtenden Meldesystems.

Mit den Experten Dr. Holger Knoth und Andreas Fischer vom Universitätsklinikum in Dresden sowie Uwe Buddrus, Managing Consultant der HIT.networks for Healthcare, werden wir über die aktuelle Situation mit Blick auf die Praxis in Dresden sprechen:

Mehr Sicherheit durch „die Schleife“? Medikationsmanagement ist ein Hochrisikoprozess

Schlüssel zum Erfolg? CLMM als der „digitale Rettungsring“ im Krankenhaus

Im Tandem weniger Risiko für die Patient:innen? Klinische Pharmazie und Medizin

CLMM-Mehrwert für innovative Arzneimittel? Wirkung erhöhen, Risiko vermeiden

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Interessierte können sich anmelden unter

https://register.gotowebinar.com/register/8809875819443627535

Vidal MMI Germany GmbH (Vidal MMI) bietet umfassende, relevante und unabhängig aufbereitete Informationen als Entscheidungsgrundlage für alle Beteiligten im Gesundheitswesen. Dabei legt Vidal MMI seinen Schwerpunkt nicht nur darauf, Informationen vollständig zu erfassen und konsistent aufzubereiten, sondern sie vor allem sinnvoll zu verknüpfen und überall zugänglich zu machen.
Vidal MMI Germany GmbH – mit Sitz in Langen – wurde 1970 gegründet. Mit der GELBEN LISTE PHARMINDEX machte sich das Unternehmen schnell einen Namen beim medizinischen Fachpersonal. Es folgten weitere Arzneimittelinformationssysteme, bildgestützte Nachschlagewerke und integrierte IT-Lösungen für den Einsatz in Arztpraxen und Kliniken.
Vidal MMI ist Teil der VIDAL Group, einem führenden, globalen Unternehmen im Bereich Gesundheitsinformatik und -informationssysteme mit Sitz in Paris. Seit 2016 gehört die VIDAL Group zu M3 Inc., einem an der Tokioter Börse notierten Unternehmen im Bereich der medizinischen Information und der neuen Technologien.

Kontakt
Vidal MMI Germany GmbH
Lydia Schneiderheinze
Monzastraße 4
63225 Langen
06103 2076136
l.schneiderheinze@mmi.de
https://www.mmi.de

WH SelfInvest startet große Bildungsoffensive

WH SelfInvest startet große Bildungsoffensive

Der international renommierte Online-Broker WH SelfInvest startet mit einer großen Bildungsoffensive in den Herbst. In zwei Webinarreihen mit bekannten Größen der deutschen Tradingszene erhalten die Teilnehmer einen tiefen Einblick in die Geheimnisse erfolgreicher Trader. Wie immer bei WH SelfInvest ist die Teilnahme kostenlos und steht sowohl Kunden als auch anderen Interessierten offen.

In den vergangenen Monaten der Pandemie haben sich immer mehr Menschen dazu entschlossen, ihre Finanzen in die eigenen Hände zu nehmen. Angesichts von Null- oder gar Negativzinsen und einer steigenden Inflationsrate hierzulande ist das eine kluge Entscheidung, doch man sollte sich nicht unvorbereitet in das Abendteuer Börse stürzen. Um das für den Anlageerfolg nötige Wissen zu vermitteln, hat der renommierte Forex- und CFD-Broker WH SelfInvest daher eine groß angelegte Bildungsoffensive ins Leben gerufen. Zusätzlich zum ohnehin bereits umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot des Finanzdienstleisters starten im Oktober zwei neue Webinar-Reihen, in denen die Größen der deutschsprachigen Tradingszene den Teilnehmern einen fundierten Einblick in die Geheimnisse erfolgreicher Trader gewähren.

Los geht es am 12. Oktober 2021 mit der ersten Ausgabe der Reihe „Erfolgreich Geld anlegen mit Hilfe von Eurex-Futures“ und dem Thema „Investment und Absicherung“, später folgen ein Marktausblick, erfolgreiche Investment- und Tradingstrategien, sowie ein Ausflug in die Börsenpsychologie. In fünf Terminen, jeweils Dienstag von 18:00 bis 19:00 Uhr zeigt Profitrader Andre Stagge, wie man Eurex-Futures für die Geldanlage einsetzt und welche Faktoren entscheidend für den Investmenterfolg sind.

In der zweiten Webinar-Reihe geben Michael Voigt und Jochen Schmidt, beides anerkannte Größen der deutschen Tradingszene, einen Einblick in den Alltag erfolgreicher Börsenprofis. Unter dem Titel „Tradebesprechung mit Michael Voigt & Jochen Schmidt – Was ist Lust und was ist Pflicht?“ können private Trader ihre Trades einreichen und von den erfahrenen Händlern beurteilen und diskutieren lassen. So gewinnen die Teilnehmer tiefe Einsichten in die Denkweise der Profis und lernen, typische Fehler zu vermeiden. Die neue Webinar-Reihe findet ab dem 17. Oktober 2021 alle 14 Tage jeweils Sonntag von 19:00 bis 20:00 Uhr statt.

„Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist das A und O für einen erfolgreichen Einstieg an der Börse. Schon lange bauen wir bei WH SelfInvest daher diesen Bereich immer weiter aus und verfügen mittlerweile über eine umfangreiche Mediathek zu nahezu allen für das Trading relevanten Themen. Mit Michael Voigt, Jochen Schmidt und Andre Stagge haben wir nun drei der bekanntesten Profitrader für uns gewinnen können. Sie verfügen nicht nur über langjährige Börsenerfahrung, sondern zählen auch zu den beliebtesten Referenten zu Themen rund ums Trading. Daher freuen wir uns besonders auf die beiden Webinar-Reihen, die unser bisheriges Angebot optimal ergänzen“, freut sich Dominic Schorle, Leiter der deutschen Niederlassung von WH SelfInvest in Frankfurt.

Die Teilnahme an den Webinaren ist wie bei WH SelfInvest üblich nicht nur für Kunden des Finanzdienstleisters möglich, sondern steht allen interessierten Tradern und Trading-Einsteigern offen. Die Anmeldung ist kostenlos über die Homepage von WH SelfInvest unter https://www.whselfinvest.de/de-de/trading/webinare-seminare/kostenlose/trader-trading-lernen-ausbildung-coaching-kurse möglich. Hier gibt es darüber hinaus weitere Informationen zu den Inhalten der einzelnen Termine sowie eine komplette Übersicht über die aktuell angebotenen Webinare. Im Anschluss an die Live-Veranstaltungen werden die Aufzeichnungen der Termine auch auf dem YouTube-Kanal von WH SelfInvest unter https://www.youtube.com/c/WHSelfInvestDeutschlandFrankfurt hochgeladen und stehen dort dauerhaft zum Abruf bereit.

Über WH SelfInvest:
Der unabhängige Finanzdienstleister WH SelfInvest S.A. wurde 1998 in Luxemburg als Broker für US-Aktien gegründet. Im Jahr 2002 kam der Handel mit Futures hinzu. Drei Jahre später wurde das Angebot erneut ausgeweitet und um den Forex-Handel ergänzt. Seit 2006 stehen den Kunden des Brokers darüber hinaus auch CFDs zur Verfügung.

Damit bietet WH SelfInvest seit 15 Jahren die volle Produktpalette aus Forex-, CFD- und Futures-Handel für aktive Investoren und Trader auf höchstem Niveau. Insbesondere Premium- und Heavy-Trader schätzen den vielfach ausgezeichneten Service des Brokers. Mit dem NanoTrader verfügt das Unternehmen über eine eigene Handelsplattform, die keine Wünsche offenlässt und mit einem breiten Informationsangebot inklusive Tick-by-Tick-Daten und Highspeed-Orderausführung die optimalen Voraussetzungen für das erfolgreiche Trading bietet.

Derzeit ist WH SelfInvest in Luxemburg, Belgien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Österreich aktiv.

Firmenkontakt
WH SelfInvest S.A.
Dominic Schorle
Niedenau 36
60325 Frankfurt am Main
+49 (69) 2 71 39 78-0
info@whselfinvest.de
https://www.whselfinvest.de

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Felicitas Kraus
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-3030 80 89 14
kraus@quadriga-communication.de

Home

Kostenloses Web-Seminar zum Monatsabschluss

Anwender von edpep und edtime erfahren, welche Vorarbeiten wichtig sind und wie der Monatsabschluss durchgeführt wird.

Kostenloses Web-Seminar zum Monatsabschluss

Saarbrücken, 22. Juli 2021 – Am 28. Juli 2021, um 10 Uhr, lädt eurodata seine Kunden zu einem kostenlosen Web-Seminar mit dem Titel „Monatsabschluss schnell und korrekt durchführen“ ein. Ziel ist es, die Anwender von edtime und edpep vor der Durchführung eines ersten Monatsabschlusses auf wichtige Einstellungen hinzuweisen und somit noch sicherer in der Nutzung von edpep/edtime zu machen. Egal ob für einen oder mehrere Standorte – der Monatsabschluss gehört zu den wichtigen Funktionen der online Lösung.

Zum Ende eines jeden Monats wird die Zeiterfassung abgeschlossen und die erhobenen Daten können an die Lohn- und Gehaltsabrechnung übergeben werden. Der Unternehmer hat im Rahmen des Monatsabschlusses allerdings noch Entscheidungen zu treffen: Werden alle Stunden ausgezahlt oder läuft ein Teil auf das Arbeitszeitkonto? Sind alle Abwesenheiten bei den Mitarbeitern korrekt hinterlegt? Um die richtige Vorgehensweise für den Monatsabschluss zu kennen, bietet eurodata das Web-Seminar „Monatsabschluss schnell und korrekt durchführen“.

Der endgültige Monatsabschluss wie auch der vorläufige Monatsabschluss liefern wichtige Daten für die Lohn- und Gehaltsabrechnung bzw. für die Schätzungen der Krankenkassenbeiträge. Außerdem werden die Zeiterfassungsdaten „festgeschrieben“. Unternehmer erfüllen auf diesem Weg die Dokumentationspflichten, die gesetzlich für die Arbeitszeiterfassung wie auch für die Einhaltung des Mindestlohngesetzes bestehen.

Im Anschluss an das ca. 30-minütige Web-Seminar besteht die Möglichkeit, den Experten Fragen zukommen zu lassen, die individuell beantwortet werden.

Zu diesem Thema gibt es außerdem eine Reihe von Beiträgen in der Online-Hilfe von edtime. Und wer hier nicht fündig wird oder wessen Fragestellungen zu speziell sind für das Web-Seminar, der ist bei den Systemberater*innen im Support für edtime bestens aufgehoben.

Mehr Informationen und Anmeldung zum Web-Seminar unter: Monatsabschluss-Web-Seminar (https://register.gotowebinar.com/register/4392910008020082187)

Im Rahmen des umfangreichen, kostenlosen eurodata Schulungsprogramms gibt es weitere Web-Seminare zu den Themen Lohnabrechnung, Zeiterfassung, Archivierung und Rechnungswesen. Die Web-Seminare sind barrierefrei und sind sowohl für Anwender der Lösungen wie auch für Interessenten frei buchbar.

Informationen zu den einzelnen Lösungen und Web-Seminaren: www.eurodata.de (https://www.eurodata.de)

Die eurodata Unternehmensgruppe entwickelt und betreibt cloudbasierte Softwarelösungen und IT-Services. Im Mittelpunkt stehen kaufmännische Anwendungen, die für die Bereiche Personal- und Finanzwesen sowie das Management von Unternehmen von besonderer Bedeutung sind. Seit Gründung im Jahr 1965 stellen Steuerberatungen, Tankstellen- und Handelsnetze den Kern des eurodata Kundenstamms dar. Heute vertrauen insgesamt mehr als 80.000 Kunden der sicheren Cloud „Made in Germany“ aus dem in Deutschland ansässigen, zertifizierten eurodata Rechenzentrum.
Die Mission von eurodata ist, ihre Kunden durch automatisierte und digitalisierte Prozesse darin zu unterstützen, die Chancen für ein vernetztes Arbeiten konkret zu nutzen. Modernste Digitalisierungs- und Business Analytics-Lösungen für dezentrale Ecosysteme sowie professionelle Web-Dienstleistungen komplettieren heute das eurodata Produktportfolio und fördern die stetige Innovation aller Lösungen der eurodata Gruppe. Mehr als 500 Mitarbeiter in Deutschland und Europa engagieren sich für diese Mission. www.eurodata.de

Kontakt
eurodata AG
Markus Metz
Großblittersdorfer Str. 257
66119 Saarbrücken
0681 / 88080
m.metz@eurodata.de
www.eurodata.de

SIVIS Live-Webinar zum Role Reducing – so einfach geht“s

Ordnung ins SAP-Rollen-Chaos bringen

Karlsruhe, 07.07.2021 – In den meisten Unternehmen sind in SAP etliche Rollen und Berechtigungen vergeben – den Überblick zu behalten, fällt da schwer. Viele Unternehmen sind sich zwar durchaus bewusst, dass ihr Berechtigungskonzept eine Überarbeitung vertragen könnte, scheitern aber an der Umsetzung. Wie sich SAP-Rollen innerhalb kürzester Zeit und ohne manuellen Aufwand bereinigen lassen, zeigt ein Webinar der SIVIS GmbH.

Am 15. Juli erklärt Philipp Latini, Geschäftsführer des Softwareunternehmens SIVIS GmbH, wie sich mithilfe intelligenter Lösungen der Überblick über die SAP-Berechtigungen behalten und Benutzerchaos vermeiden lässt. Das Webinar startet um 10:30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Das Webinar ist für 20 Minuten angesetzt und gibt Antworten auf die gängigsten Fragen rund um das Bereinigen von SAP-Rollen: Wie konnte es zum Rollen-Wildwuchs kommen? Was sind mögliche Folgen? Wie können Berechtigungen bereinigt werden?

Vor allem, wenn SAP-Systeme schon einige Jahre im Einsatz sind, haben sich im Laufe der Zeit etliche Rollen und Berechtigungen angesammelt. So ist allerdings ein durchdachtes Konzept nicht mehr gegebenen und das Risiko des Missbrauchs steigt. In vielen Unternehmen gibt es daher großen Handlungsbedarf. Doch sämtliche Berechtigungen und Nutzeraktivitäten zu überprüfen, bedeutet einen hohen manuellen Aufwand. Wie es einfacher gehen kann, wird im Live-Webinar aufgezeigt.

Auch Lösungen und Unterstützungsmöglichkeiten durch SIVIS werden im Webinar vorgestellt. So hat der Sicherheitsexperte beispielsweise einen Role Reducing Quick Check erstellt, mit dem das bestehende Berechtigungskonzept analysiert wird. Ungenutzte Rollen werden ermittelt und konkrete Handlungsempfehlungen abgeleitet. Das Softwareunternehmen bietet die Bereinigung zudem als Dienstleistung an.

Um das Webinar live mitzuverfolgen, ist eine kurze Anmeldung erforderlich. Alle Teilnehmer erhalten im Nachgang einen Link zur Aufzeichnung.

Über SIVIS
SIVIS ist ein Softwarespezialist für SAP-Identitäts- und Rollenmanagement. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat 46 Mitarbeiter. Neben dem Hauptsitz in Karlsruhe hat SIVIS Niederlassungen in Eschbach und in der Schweiz. Die branchenunabhängige Lösung von SIVIS ist bei mehr als 120 Geschäftskunden überwiegend in der DACH-Region im Einsatz. Ziel des Unternehmens ist es, den SAP-Kunden durch eine Kombination aus Produktentwicklung, qualifizierter Beratung und effektiver Projektumsetzung einen Mehrwert zu bieten.

Firmenkontakt
SIVIS GmbH
Honorata Schindzielorz
Grünhutstraße 6
76187 Karlsruhe
+49 (0)721 509907 -00
info@sivis.com
www.sivis.com/

Pressekontakt
WORDFINDER GmbH & CO. KG
Katrin Kammer
Lornsenstraße 128-130
22869 Schenefeld
+49 (0)40 840 55 92 -14
kk@wordfinderpr.com
www.wordfinderpr.com

Webinar spannend zu gestalten um smarter zu verkaufen

Gratis Webinar von Nabenhauer Consulting

Webinar spannend zu gestalten um smarter zu verkaufen

Webinar spannend zu gestalten um smarter zu verkaufen

Steinach im Juni 2021 – Der Erfolgskurs von Nabenhauer Consulting hält weiter an. Auch mit dem neuen Webinar „Webinare: Die Leadgenerierungs-Maschinen – Der einfache Weg zum erfolgreichen Webinar“ werden wieder Maßstäbe gesetzt und die Kunden sind begeistert. Die Innovation von Nabenhauer Consulting kommt der Nachfrage entgegen und der Markt wird, das bestätigen Branchenkenner, durch das neue Webinar nachhaltig beeinflusst. Das exklusive Webinar zeigt den Kunden, wie sie mit Webinaren ihren Verkauf revolutionieren. Nabenhauer Consulting hat dazu ein aufschlussreiches Webinar erstellt, das den Teilnehmern einen erfolg sichernden Weg zeigt, wie sie ihren Verkauf auf ein neues Level heben. Hier bekommen Sie Antworten auf die häufigsten Fragen über das Gratis Webinar: https://nabenhauer-consulting.com/webinar-erstellung/

Nabenhauer Consulting ist bekannt als ein richtungsweisendes Unternehmen im Bereich Vertriebseffizienz und Umsatzsteigerung. Das neue Webinar von Nabenhauer Consulting „Webinare: Die Leadgenerierungs-Maschinen – Der einfache Weg zum erfolgreichen Webinar“ besticht durch praktische Änderungen, die die Teilnehmer vornehmen können, um Umsatz und Leads zu steigern und um smarter zu verkaufen. Im Webinar erfahren sie, wie sie mit nur einem Verkaufsgespräch hunderte Menschen in ganz Deutschland und darüber hinaus erreichen können- und dennoch das Gefühl eines persönlichen Gespräches erzeugen und die Privatsphäre wahren. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, mit wenig Aufwand tausende Kontakte jeden Tag zu erreichen und konsequent eine langfristige Beziehung zu ihnen aufzubauen. Mehr über dieses nützliche Webinar finden Sie ab sofort: https://nabenhauer-consulting.com/webinar-erstellung/

Die Vorteile vom Webinar liegen auf der Hand: die Teilnehmer erhalten Antworten auf die Frage, warum Webinare tatsächlich das persönliche Kundengespräch ersetzen können und was sie so einzigartig in ihrer Verkaufsstrategie macht. Sie erfahren, worin der entscheidende Unterschied zwischen Webinaren und anderen Werbemitteln liegt.
Robert Nabenhauer, der Geschäftsführer der Nabenhauer Consulting zeigte sich sichtlich erfreut sagte zu diesem Thema: „Wir zeigen, wie Webinare aufgebaut sein müssen und welche Zutat man braucht, um sie erfolgreich zu machen. Unsere Kunden werden davon nachhaltig profitieren. Wir sind stolz darauf, jetzt wieder neue Meilensteine setzen zu können.“
Bereits 2010 wurde Nabenhauer Consulting gegründet. Das Unternehmen zählt zu den wichtigsten Anbietern der Marketing Produkten und hat seinen Sitz in Steinach (Kanton St. Gallen am Bodensee), Schweiz.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com

Home

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
presse@nabenhauer-consulting.com

Home