Warum Sie in der Krise mehr in Luxus investieren sollten

Luxus und Sachwerte zur Kapital Rettung

Warum Sie in der Krise mehr in Luxus investieren sollten

Sichern Sie Ihr Euro Kapital

Die Angst um das Kapital geht um in Deutschland. Vor einer Hyperinflation bei ausufernden Staatsschulden und milliardenschweren Rettungspaketen. Die Furcht vor Vermögensverlusten bei Geldanlagen wächst und die Flucht in Luxus und Sachwerte hat begonnen. Gelder werden transferiert in Immobilien, Aktien, Edelmetallen, Edelsteinen, Luxusuhren, Kunst und z.b. Oldtimern sowie Beteiligungen an Firmen mit besonderer Wertschöpfung. Unabhängig von der Entwicklung des Finanzmarktes behalten Sachwerte ihren adäquaten Wert.

Bei der Auswahl Ihrer Sachwerte sollten Sie sich zuerst die Frage stellen, wie ihr Anlagehorizont und die spätere Veräußerbarkeit Ihres Sachwertes sich darstellen. Wichtig ist es, dass Sie Ihr Kapital breit streuen und auf verschiedene Sachwerte verteilen. Jede der oben genannten Möglichkeiten erfordert spezielles Wissen, eine explizite Anlageberatung und bietet unterschiedliche Chancen und Risiken für Ihr Kapital.

Investieren in Luxus und Sachwerte: Lohnt sich das? Gerade in Zeiten niedriger Zinsen, wie es derzeit aufgrund der Niedrigzinspolitik der EZB der Fall ist, schaffen es die Zinsen auf Sparkonten und Anleihen nicht, den Kaufkraftverlust des Geldes auszugleichen und die Geldentwertung abzuwenden. Geldanlagen in Luxus und Sachwerte sollen hier Abhilfe leisten und vor der Inflation sowie den Folgen von Staatspleiten oder Währungskrisen schützen. Sichern Sie Ihr Kapital.

So gelten z.B. Edelmetalle wie Gold, Silber oder Platin als über große Zeiträume wertstabile und krisenfeste Sachwerte. Gerade Gold ist von historischer Bedeutung, da es in Krisenzeiten als Übergangswährung eingesetzt wurde. Da Edelmetalle nur begrenzt verfügbar sind, gelten Sie als attraktive Investitionsobjekte. Grundstücke und Immobilien sind ebenfalls nur endlich verfügbar und bei Häusern können Sie Ihre Mieteinnahmen an den Preisindex koppeln und einer wachsenden Inflation direkt entgegenwirken. Investieren Sie Teile Ihres Kapitals in Sachwerten wie Aktien, Immobilien und Firmenbeteiligungen und gönnen Sie sich den Luxus von edlen Autos und Uhren.

Luxusartikel gelten als teuer und qualitativ hochwertig. Luxusgüter wie edler Whisky, gepflegte Oldtimer oder Kunst erzielen auf Auktionen unglaubliche Höchstpreise – und gelten für Anleger als Investments mit einer guten Wertentwicklung. Auch spezielle Sammlerstücke, deren Wert über die Jahre zunimmt, gelten als Sachwerte und können als inflationsgeschütztes Investitionsobjekt fungieren.

Thomas Franz ist der Gründer der Firma Luxustrader und hat in seiner langjährigen Tätigkeit u.a. als Business Angel und Finanzdienstleister erfolgreich Venture Capital Fonds und vorbörsliche Aktienemissionen vermittelt. Seinen Kunden ist es besonders wichtig, eine breite Streuung Ihres Kapitals in verschiedene Assetklassen zu erreichen. Die individuellen Wünsche der Kunden stehen dabei immer im Vordergrund. Gerade in heutigen Zeiten ist es wichtig die richtige Auswahl von Sachwerten zu treffen und eine strategische Asset Allocation zu haben. Weitere Informationen finden Sie auf https://www.luxustrader.com

Firmenkontakt
LUXUSTRADER
Thomas Franz
Werder Str. 37
45739 Oer-Erkenschwick
0178-7191126
info@luxustrader.com
https://www.luxustrader.com

Pressekontakt
TMG24 DIGITAL
Thomas M. Gangloff
Venloer Str. 601
50827 Köln
01525-4070694
info@tmg24.de
https://www.tmg24.de

Auvesta Gold-Shop: Kauf von physischen Edelmetallen auch über eigenen Online-Gold-Shop möglich!

Attraktive Konditionen von Gold Münzen und Barren im Auvesta Gold-Shop

Auvesta Gold-Shop: Kauf von physischen Edelmetallen auch über eigenen Online-Gold-Shop möglich!

„Nur Gold ist Geld alles andere ist Kredit“ dieses Zitat des Schweizer Bankiers Ferdinand Lips auf einem Bild neben mehreren Goldbarren, ist das Erste, was einem im neuen Online-Gold-Shop der Auvesta Edelmetalle AG, kurz „Auvesta“ in die Augen fällt.

Viele kritische Anleger und Goldfans werden diesem Spruch zustimmen, denn gerade in unsicheren Zeiten vertrauen viele Menschen nur noch Dingen, die sie in Händen halten können. Dazu zählen seit jeher Gold und Silber – Papiergeld hingegen und andere Schuldverschreibungen digital oder auf Papier eher nicht.

„Genau deshalb haben wir uns entschlossen, neben unseren mehrfach ausgezeichneten Goldsparplänen, wo wir die gekauften Edelmetalle für unsere Kunden von Sicherheitsfirmen, z.B. Brinks und Loomis, in Zollfreilager einlagern lassen, auch den Kauf von Edelmetallen für zu Hause einfach und kostengünstig zu ermöglichen.“, erläutert Dr. Franz Hölzl, Vorstand der Auvesta.

Als einer der Marktführer im Bereich Goldsparpläne hat die Auvesta in diesem Jahr ihr Angebot erweitert durch einen Online-Shop. Dort können Anleger und Goldfans zu tagesaktuellen Preisen Edelmetalle (Gold, Silber, Platin) online kaufen und über einen versicherten Werttransport kostengünstig ausliefern lassen.

„Natürlich wissen wir, dass unsere Kunden es extrem schätzen, Edelmetalle im Zollfreilager unter höchsten Sicherheitsstandards zu lagern. Aber fast jeder Anleger will auch die eine oder andere Unze Gold und Silber daheim unterm Kopfkissen haben. Edelmetalle in den Händen, gibt den Anlegern ein sicheres Gefühl“, so Dr. Hölzl.

„Klar, war es bisher auch für unsere Sparplan-Kunden möglich, Edelmetalle kostengünstig und versichert ausliefern zu lassen. Aber viele Anleger wollen oftmals einfach nur Edelmetalle für daheim kaufen. Schnell, unkompliziert und zu guten Konditionen.“, fährt Hölzl fort.

Die Edelmetall-Auswahl und Preise des Shops können sich auf jeden Fall sehen lassen. Vergleicht man die Preise mit anderen renommierten Edelmetallhändlern, stellt man fest, dass die Auvesta nicht nur einen weiteren Online-Shop auf den Markt gebracht hat, sondern aufgrund von attraktiven Konditionen bald zu einer Anlaufstelle für viele Anleger werden kann.

So sei auch die Auswahl, laut Dr. Hölzl, bereits sehr vielfältig und die großen bekannten Edelmetall-Münzen (Philharmoniker, Maple Leaf, Krügerrand, American Eagle,…) und Barren (Heraeus) seien in fast allen Größen vorhanden. Zusätzlich baue man das Angebot Schritt für Schritt aus, damit auch Kunden mit speziellen Edelmetall-Wünschen fündig werden.

„Unsere Preise im Shop sind im Marktvergleich extrem gut. Da wir den Kunden unterstützen wollen, Vermögen aufzubauen und zu schützen, wollen wir durch unsere guten Einkaufskonditionen den Kunden auch maximal in seinen Zielen unterstützen, und gute Preise weitergeben.“, so Dr. Hölzl.

Für manche Anbieter etwas Erwähnenswertes, für die Auvesta Standard, ist die versicherte Auslieferung der Edelmetalle mit Werttransport zu günstigen Konditionen.

Mehr Informationen zum Auvesta Gold-Shop finden Anleger unter https://www.goldshop-auvesta.com

Gerade weil es Auvesta wieder einmal verstanden hat, Kundenvorteile und Wünsche zu kombinieren und einen neuen Marktstandard zu setzen, wird der Auvesta Shop bald zu einem Geheimtipp auf dem Edelmetallmarkt werden.

AUVESTA Edelmetalle AG
Seit 2009 ist Auvesta auf den An- und Verkauf und die Lagerung von physischem Gold, Silber, Platin und Palladium spezialisiert. Auvesta ist ein international operierendes Unternehmen und einer der führenden Anbieter von Edelmetallen, als Barren und Münzen.

Firmenkontakt
Auvesta Edelmetalle AG
Franz Hölzl
Industriestraße 4
83607 Holzkirchen
08024 4741144
service@auvesta.com
https://www.goldshop-auvesta.com

Pressekontakt
AU Marketing und Service GmbH
Zhenwei Wang
Industriestraße 4
83607 Holzkirchen
+49 8024 3039 180
info@au-gmbh.com
https://www.au-gmbh.com/