Immersive Labs präsentiert Partnerprogramm für die DACH-Region

München, 25. November 2021 – Immersive Labs, ein globaler Markt- und Innovationsführer, der es Unternehmen ermöglicht, die Cyber-Kompetenz ihrer Workforce kontinuierlich zu messen und zu optimieren, startet mit einem neuen Partnerprogramm im Channel-Vertrieb in der DACH-Region durch. Das Programm soll es Systemintegratoren und Managed Service Providern ermöglichen, ihre Kunden gemeinsam mit Immersive Labs bei der Entwicklung der Cyber-Kompetenz in ihrem gesamten Unternehmen zu unterstützen.

„Weltweit verschärft sich die Bedrohungslage immer mehr – und Unternehmen tun sich zunehmend schwer, mit den dynamischen und raffinierten Cyber-Angriffen Schritt zu halten“, erklärt Ottavio Camponeschi, Managing Director Central Europe bei Immersive Labs. „Security-Skills sind über alle Branchen hinweg so wichtig und so gefragt wie nie. Engagierten Channel-Partnern stehen in diesem jungen Markt enorme Wachstumschancen offen – und als einer der führenden Anbieter wollen wir dieses Potenzial gemeinsam mit ihnen erschließen.“

Im Gegensetz zu vielen klassischen Partnerprogrammen in der Cybersecurity legt das Channel-Programm von Immersive Labs den Fokus nicht auf streng abgegrenzte Partner-Level, Beschränkungen und Zertifizierungsvorgaben, die letztlich vor allem als Einstiegshürde fungieren. Im Mittelpunkt stehen stattdessen attraktive Discounts auf registrierte Deals, praxisnaher Support für Partner auf der hauseigenen Plattform und flexible, bedarfsgerechte Projekt- und Marketingunterstützung.

Eine Schlüsselrolle kommt dabei dem neuen Partnerportal von Immersive Labs zu. Die maßgeschneiderte Plattform unterstützt die Partner nicht nur mit umfangreichen Produkt- und Marketing-Assets beim erfolgreichen Markteinstieg, sondern dient der Community auch als zentraler Hub für den informellen Erfahrungsaustausch. Außerdem enthält sie eine vereinfachte, auf 20 Minuten komprimierte Demoversion der Immersive Labs Lösung, um neuen Partnern einen schnellen Einstieg in das Portfolio zu ermöglichen.

Jake Alosco, Senior Director of Global Channels bei Immersive Labs, erklärt: „Wir haben uns in DACH ganz bewusst für ein sehr flaches Partnerprogramm entschieden, das ganz ohne die üblichen Edelmetall-Stufen auskommt. Unser Ansatz setzt auf direkte Kommunikation, enge Zusammenarbeit und maßgeschneiderte Incentives, mit denen unsere Partner vom ersten Projekt an Spitzenmargen erzielen können. Über kurz oder lang werden sich vermutlich einige besonders aktive und erfolgreiche Partner herauskristallisieren, und dann wird ein mehrstufiges Programm vielleicht der bessere Weg sein – aber für den Moment wollen wir die Struktur so lange wie möglich flach halten.“

Ottavio Camponeschi ergänzt: „Human Cyber Capability Development ist für den Channel der perfekte Türöffner, um sich bei seinen Kunden als Trusted Advisor zu etablieren – und mit Krisensimulationen die Weichen für langfristige Kundenbeziehungen zu stellen. Mit unserem flachen, einfachen und effizienten Partnerprogramm machen wir es dem DACH-Channel so einfach wie nie, in diesem rasant wachsenden Bereich durchzustarten.“

Immersive Labs wurde vom ehemaligen GCHQ-Trainer James Hadley gegründet und hat eine preisgekrönte Plattform zur kontinuierlichen Messung und Optimierung der Cyber-Effizienz der gesamten Belegschaft entwickelt, die mit dem Tempo der dynamischen Bedrohungslandschaft Schritt hält. Auf diese Weise kann sich die Cyber-Kompetenz der Mitarbeiter im gesamten Unternehmen auf Augenhöhe mit dem Cyber-Risiko weiterentwickeln und wird zum ersten Mal strategisch nutzbar. Immersive Labs wird von Goldman Sachs Asset Management, Summit Partners, Insight Partners, Citi Ventures und Menlo Ventures mit 123 Millionen Dollar finanziert und zählt einige der weltweit größten Unternehmen in den Bereichen Financial Services, Healthcare und im öffentlichen Sektor zu seinen Kunden.

Mehr über Immersive Labs erfahren interessierte Leser unter www.immersivelabs.com (http://www.immersivelabs.com/).

Über Immersive Labs
Immersive Labs ist die weltweit erste Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, die Cyber-Kompetenz ihrer Workforce im Rahmen ihrer Security-Strategie zu evaluieren, auf konkrete Risikoszenarien abzustimmen und zu optimieren. Die preisgekrönte Plattform testet, analysiert und verbessert kontinuierlich die Cyber-Kompetenz technischer und nicht-technischer Teams, sodass das Know-how im gesamten Unternehmen mit der sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft Schritt halten kann. Auf diese Weise erreichen Unternehmen ein Höchstmaß an Resilienz und können die Cyber-Kompetenz, die Cyber-Skills und das Urteilsvermögen ihrer Mitarbeiter erstmals strategisch für die Reduzierung von Cyber-Risiken und die Crisis Response nutzen.

Immersive Labs wird durch Goldman Sachs Asset Management, Summit Partners, Insight Partners, Citi Ventures und Menlo Ventures finanziert. Zu den Kunden des Unternehmens zählen einige der größten Unternehmen in den Bereichen Financial Services, Healthcare und im öffentlichen Sektor. Mehr zu Immersive Labs unter www.immersivelabs.com.

Kontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Michal Vitkovsky
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+ 49 (0) 9131 81281-25
michal.vitkovsky@h-zwo-b.de

Agentur

Nabenhauer Partnerprogramm für gemeinsamen Erfolg

Marketing Produkte empfehlen und einfach Geld verdienen

Nabenhauer Partnerprogramm für gemeinsamen Erfolg

Partnerprogramm

Steinach im Juli 2021 – Das effiziente Partnerprogramm von Robert Nabenhauer übertrifft alle Erwartungen und bietet den Kunden die Möglichkeit, pro Verkauf 30% Provision des Netto Warenwerts erhalten. Man kann mit dem Partnerprogramm die PreSales Marketing Produkte weiterempfehlen und so eine Provision bekommen. Das Partnerprogramm funktioniert ganz einfach: Programm-Teilnehmer bewerben nützliche PreSales Marketing Produkte und Dienstleistungen und bekommen Provision für jeden Kunden, der durch sie kommt. Die Programm-Teilnehmer erhalten die Werbemittel – Banner, verkaufsstarke Mail-Vorlagen, Socialmedia Posts, die sie in Newsletter, Blog, Soziale Netzwerke als Vorlage verwenden können. Mehr über das Partnerprogramm von Robert Nabenhauer finden Sie ab sofort: https://nabenhauer-consulting.com/service/affiliatepartnerprogramm/

Die Programm-Teilnehmer entdecken mit dem Partnerprogramm von Robert Nabenhauer das neue Werkzeug des Verdienens und wandeln ihre persönlichen Empfehlungen in bares Geld um. Das Partnerprogramm von Robert Nabenhauer besticht durch moderne Digistore Tracking Technik: alle Besucher, die von Programm-Teilnehmern vermittelt werden und Produkte bei Nabenhauer Consulting kaufen, werden ihnen durch moderne Tracking Technik gutgeschrieben. Sie erhalten pro Verkauf 30% Provision des Netto Warenwerts. Es gibt keine Kosten für Partnerprogramm-Teilnehmer. Hier kann man mehr über PreSales Marketing Partnerprogramm von Nabenhauer Consulting erfahren: https://nabenhauer-consulting.com/service/affiliatepartnerprogramm/

Die Vorteile vom PreSales Marketing Partnerprogramm liegen auf der Hand: es werden für die Teilnahme am Partnerprogramm eine große Auswahl an Werbemitteln zur Verfügung gestellt. Diese warten nur, eingesetzt zu werden: Xing, Facebook, Linkedin-Kontakte anschreiben, in Social Media Posts verwenden, Newsletter versenden, Mailings durch den Verteiler verschicken, Viral Mailer nutzen. Die Partnerprogramm-Teilnehmern müssen nichts verkaufen, sondern potentielle Interessenten auf die Seite senden. Für jede erfolgreiche Weiterempfehlung erhalten sie zu 35% Provision. Mit dem klaren Partnerprogramm von Nabenhauer Consulting bekommt jeder wertvolle Instrumente für ihren Erfolg, sogar absolute Anfänger gewinnen mit dieser Strategie nach 48 Stunden bereits erste Provisionen.

Nabenhauer Consulting zählt zu den wichtigsten Anbietern der Online-Marketing und Social-Media-Marketing und hat seinen Sitz in Steinach, die Schweiz.

Nabenhauer Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Firmenkontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
info@nabenhauer-consulting.com

Home

Pressekontakt
Nabenhauer Consulting
Robert Nabenhauer
Weidenhofstraße 22
9323 Steinach
+41 (0) 8 44 – 00 01 55
presse@nabenhauer-consulting.com

Home

FairToner.de Partnerprogramm bei Awin gestartet

FairToner.de Partnerprogramm bei Awin gestartet

FairToner.de Partnerprogramm bei Awin gestartet (Bildquelle: #217361125 © luckybusiness – stock.adobe.com)

Das Internet gehört heute zu den wichtigsten Vertriebsarten. Um einen möglichst großen Kundenstamm zu erreichen, nutzen kommerzielle Anbieter bzw. Advertiser gerne das Affiliate-System von Awin. Hierbei melden sich Interessierte als Vertriebspartner bzw. Affiliates oder Publisher an und profitieren bei jedem Einkauf Kaufwilliger über die eigene Webseite von einer attraktiven Provision. FairToner bietet über Awin ebenfalls eine solche Partnerschaft an.

Wie funktioniert das System?

Vielleicht betreiben Sie eine eigene Webseite mit Tipps und Tricks rund um Computer. In diesem Fall liegt es nahe, dass Sie mit eingeblendeten Werbebannern renommierter Hersteller darüber Geld verdienen möchten. Diese kommerziellen Advertiser stellen Ihnen zum Beispiel über das Affiliate-System von Awin die entsprechenden Werbemittel mit den dazugehörenden Links zur Verfügung.

Bestellt ein Besucher Ihrer Webseite zum Beispiel über einen solchen Banner oder Link einen Artikel, sind Sie automatisch mit am Verkauf mit einer Provision beteiligt. Der kommerzielle Anbieter sorgt auf diesem Weg für eine größere Verbreitung ohne zusätzliche Werbemaßnahmen. Da Sie auf Ihre Seite diese Produkte anbieten, werden Sie als Dankeschön entsprechend belohnt.

FairToner als zuverlässiger Partner

Wenn es um Druckerzubehör und Verbrauchsmaterialien geht, dann darf FairToner.de (https://www.fairtoner.de/) aus Meinerzhagen nicht unerwähnt bleiben. Als einer der größten E-Commerce-Anbieter in dieser Branche haben Sie einen zuverlässigen Partner an der Seite, der weit mehr als 100.000 Produkte nahezu aller gängigen Druckerhersteller anbietet.

Jetzt hat FairToner auch den Weg zu Awin gefunden und möchte interessierte Webseitenbetreiber eine lukrative Partnerschaft anbieten. Wenn Sie auf Ihrer Webseite Ihren Besuchern Tintenpatronen, Toner und weiteres Druckerzubehör empfehlen möchten, dann bewerben Sie sich bei Awin um eine entsprechende Partnerschaft.

Einzige Voraussetzung ist eine kostenfreie Registrierung als Affiliate bei Awin. Da auf diesem Portal sehr viele Unternehmen eine solche Partnerschaft anbieten, müssen Sie einfach FairToner als Suchbegriff eingeben. Sie erhalten hier eine vollständige Übersicht über den Advertiser FairToner sowie dessen Programmbedingungen. Anzumerken ist, dass Sie hier von einer attraktiven Sale-Vergütung von bis zu 20 % profitieren. Es lohnt durchaus, sich über das Affiliate-System einmal Gedanken zu machen.
Möchten Sie noch mehr über unser Unternehmen FairToner.de – CPO Concept GmbH erfahren? Dann wenden Sie sich an unseren Pressebereich, wo unser Pressebeauftragter Sascha Kolditz Ihnen alle Fragen beantwortet.

Die CPO Concept GmbH aus Meinerzhagen vertreibt über den Onlineshop www.fairtoner.de Verbrauchsmaterial für Drucker, Kopierer, Fax- und Multifunktionsgeräte vieler bekannter Druckerhersteller.

Firmenkontakt
CPO Concept GmbH
Sascha Kolditz
Eisenweg 13
58540 Meinerzhagen
+49 (0)2354 94499260
+49 (0) 2354 9218021
service@fairtoner.de
https://www.fairtoner.de

Pressekontakt
CPO Concept GmbH
Sascha Kolditz
Eisenweg 13
58540 Meinerzhagen
+49 (0)2354 94499260
+49 (0) 2354 9218021
presse@fairtoner.de
https://www.fairtoner.de