Stefan Ester gewinnt Excellence Award beim Speaker Slam

Stefan Ester gewinnt Excellence Award beim Speaker Slam

Stefan Ester hat beim Speaker Slam überzeugt und den Excellence Award bekommen (© Dominik Pfau)

Alles ist erreichbar: Von der Öllache in die Teppichetage – Stefan Ester brilliert beim int. Speaker Slam in 240 Sekunden.
Kurz, knackig, prägnant und direkt auf den Punkt: Beim internationalen Speaker Slam, der am 17.09.2021 in Mastershausen stattfand, hat Stefan Ester einen beachtlichen Erfolg erzielt. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der 7. Internationale Speaker Slam in Mastershausen statt. Mit 80 Rednerinnen und Rednern aus 9 Nationen wurde damit ein neuer Weltrekord aufgestellt.
Der Speaker Slam ist ein Rednerwettstreit. Die besondere Herausforderung: Die Sprecherin oder der Sprecher hat 4 Minuten Zeit, um das Publikum zu begeistern und mitzureißen. Einen Vortrag zu kürzen und trotzdem alles sagen, was wichtig ist, und sich dann auch noch mit seinem Publikum zu verbinden, das ist die Königsklasse im professionellen Speaking. Nerven wie Drahtseile brauchen die Teilnehmer sowieso, denn nach genau vier Minuten wird das Mikrofon abgeschaltet.
Das von Top-Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufene Event begeistert mit vielfältigen Themen, die so bunt und abwechslungsreich wie das Leben selbst sind. Eine professionelle Jury wählt unter allen Teilnehmern einen Gewinner aus. Bei dem diesjährigen Speaker Slam hat Stefan Ester aus Lünne im Emsland mit dem Thema „Ich mache Dich zum Gewinner – mit fairen Mitteln“ teilgenommen. Dabei konnte er das Publikum von sich überzeugen und auch die Jury mit seiner Bühnenperformance begeistern. Er gehörte zu den Finalisten und hat den Excellence Award gewonnen.
Leidenschaftlich vertritt er sein Herzensthema, andere Menschen zu Gewinnern zu machen – und das mit fairen Mitteln! „Wenn Menschen in Ihren Stärken und Potenzialen eingesetzt werden, profitieren die Mitarbeiter und die Unternehmen! Wenn zusätzlich noch unfaire Praktiken beseitigt werden, ist der Erfolg und die Zufriedenheit garantiert!“, lautet die Botschaft von ihm.
Solide handwerkliche Ausbildung, Überzeugung, technische und betriebswirtschaftliche Kompetenz gepaart mit Leidenschaft und Menschlichkeit. Das sind Worte, die den als Geschäftsführer in einem Handels- und Dienstleistungsbetrieb der Landtechnik tätigen, Stefan Ester, beschreiben. Der Vater von 3 Kindern ist ehrenamtlich als Obermeister in der „Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland im Kreis Borken und Coesfeld“ tätig. In diesem Umfeld beweist er täglich, dass durch eine fundierte Ausbildung, permanente Weiterbildung, Wertschätzung der Mitarbeiter und Leadership die Mitarbeiterzufriedenheit zum langjährigen Firmenerfolg beiträgt.

Stefan Ester ist sein Weg über die die Ausbildung als Landmaschinenmechaniker, als Ableger eines der ältesten Handwerksberufe, dem Schmiedehandwerk, bis in die Vorstandsetage eines Konzerns mit 6500 Mitarbeitern gegangen. Nach technischem und betriebswirtschaftlichem Studium hat er mehr als 300 Auszubildende zum Beruf geführt, Dutzende davon zum Techniker, Meister, Ingenieur und zum Vertriebler bis hin zum Geschäftsführer entwickelt – das ist Stefan Ester. Er ist dafür angetreten, Andere zu Gewinnern zu machen – und das alles mit fairen Mitteln.

Kontakt
Stefan Ester
Stefan Alexander Ester
Heitel 11
48480 Lünne
0157-38283876
info@stefanester.de
http://www.stefanester.de

Der lang ersehnte Börsengänge von Stripe und einem der beliebtesten Biotechnologieunternehmen der Welt. Und dann war da noch Elon Musk mit Starlink.

Goethe und Graf AG als exklusiver Begleiter beauftragt.

Der lang ersehnte Börsengänge von Stripe und einem der beliebtesten Biotechnologieunternehmen der Welt. Und dann war da noch Elon Musk mit Starlink.

Es ist nun offiziell und bestätigt, die Unternehmen Stripe (Bezahldienstleister) und ein Marktführer im Bereich der Biotechnologie, ein Saatguthersteller werden beim Börsengang von der Goethe und Graf begleitet. Stripe wird einen der grössten Börsengänge der Welt erleben. Goethe und Graf Pressesprecher Prof. Zacharias bestätigte heute, dass der Börsengang des Saatgutherstellers der gewinnbringste Deal dieses Jahr werden wird. Starlink wird als Raumfahrtunternehmen auch sehr gute Verdienste für seine Invstoren einfahren. Seit über 10 Jahren setzen Anleger auf die enorm grossen Geschäfte der Goethe und Graf AG.
Somit schliesst sich das letzte Quartal mit 3 herausragenden Unternehmen und deren Börsengänge.

Goethe und Graf AG ist ein internationales Investmenthaus.

Firmenkontakt
Goethe und Graf AG
Phill Collio
Neuer Wall 6
20354 Hamburg
+49 40 23830124
info@goethe-graf-ag.com

Home

Pressekontakt
Forbes Media
Sandra Berrock
Washington Blvd 499
07310 New Jersey
(800) 295-0893
readers@forbes.com
https://www.forbes.com

Rümpelmannschaft: Professionelle Haushaltsauflösung und Entrümpelung aus Düsseldorf

Ob Keller, Wohnung, Garage, Ladenlokal oder Dachboden: Das Düsseldorfer Unternehmen Rümpelmannschaft bietet fachgerechte und professionelle Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen. Die Entrümpelungs-Firma ist sowohl in Düsseldorf als auch im Grenzgebiet tätig und der richtige Ansprechpartner, wenn es um schnelle Entrümpelungen zu fairen Konditionen geht.

Entrümpelung? Am besten gleich zum Profi

Es ist immer empfehlenswert, bei der Entrümpelung auf ein erfahrenes und zuverlässiges Unternehmen zu setzen. Das spart Zeit und Nerven, bringt aber auch weitere Vorteile mit sich.

Gerade nach einer Erbschaft oder beim Umzug ins Seniorenwohnheim müssen viele Möbel besichtigt, bewegt, getauscht und entsorgt werden. Viele finden dabei nicht nur längst vergessene, aber brauchbare Güter. Zwischen den vielen vergessenen Stücken befinden sich oft auch Stoffe, die gesundheitsschädlich sind und zum Sondermüll gebracht werden müssen. Hinzukommt, dass manche Möbelstücke buchstäblich ins Gewicht fallen und zu schwer oder zu groß für den Transport von Hand sind.

Grund genug, sich an einen Spezialisten zu wenden, der sowohl bei der fachgerechten Entsorgung als auch dem Transport schweren Mobiliars zuverlässig arbeitet. Die Rümpelmannschaft ist ein gefragter Fachbetrieb für diese und sämtliche weiteren Aufgaben, die im Zuge einer Haushaltsauflösung oder Wohnungsauflösung anfallen.

Wertanrechnung bei noch brauchbaren Möbeln möglich

Die Rümpelmannschaft unterhält gute Beziehungen zu Antiquitäten-Händlern und -Sammlern sowie zur Möbelbranche und zu Auktionshäusern. Das Unternehmen spendet noch Brauchbares und vermittelt es gegen Wertanrechnung an einen neuen Besitzer. Dank ihrer Kontakte erzielt die Entrümpelung aus Düsseldorf (https://www.ruempelmannschaft.de/entruempelung-duesseldorf/) sehr hohe Summen, die sie auf die Rechnungssumme anrechnet.

Spezialentrümpelungen vom Profi

Die Räumung von Messie-Wohnungen stellen Haus- und Wohnungseigentümer vor besondere Herausforderungen. Auch hier, wo einfaches Putzen nicht mehr ausreicht, hilft die Entrümpelung aus Düsseldorf – die Rümpelmannschaft – ihren Kunden engagiert weiter. Neben der Entfernung sämtlichen Mobiliars bietet das Profi-Team auch Geruchsentfernung mit geruchseliminierenden und desinfizierenden Maßnahmen an.

Das Tagesgeschäft der Entrümpler umfasst neben der Räumung von Einfamilienhäusern auch die ganzer Betriebe. Weitere Dienstleistungen aus dem Repertoire des Düsseldorfer Entrümplers sind Senioren-Umzüge sowie Entkernungen und Abbrucharbeiten für Ladenlokale und Einfamilienhäuser.

Kostenloser Besichtigungstermin möglich

Selbst die allergrößte Unordnung ist kein Problem, wenn die Räumung System hat und das Team richtig zupackt. Und das Beste: Interessenten brauchen die Kosten der Erstbesichtigung nicht zu fürchten, denn das Team kommt unverbindlich zur Vorbesprechung und vergibt die Termine für das Gespräch sehr kurzfristig.

Bei einer professionellen Entrümpelung in Düsseldorf geht es nicht um die Entsorgung der Möbelstücke. Sondermüll muss fachgerecht entsorgt werden, Brauchbares kann an bedürftige Menschen gespendet werden und eine professionelle Wertanrechnung sollte vorgenommen werden. Diesen Service bietet Ihnen die Entrümpelung Düsseldorf – Rümpelmannschaft. Das Entrümpelungsunternehmen mit Firmensitz im schönen Düsseldorf ist spezialisiert auf Entrümpelungen, Haushaltsauflösungen und Wohnungsauflösungen. Zum Tagesgeschäft der Entrümpler gehört das Räumen von gesamten Einfamilienhäusern oder sogar ganzen Betrieben. Durch gute Kontakte in die Antiquitäten Branche, Möbelbranche und zu Auktionshäusern, können sehr hohe Summen bei der Wertanrechnung erzielt werden, welche sich positiv gegen den Rechnungsbetrag auswirken. Auch für Spezialentrümpelungen wie Messie Entrümpelungen mit Geruchsentfernung können Sie die Experten aus Düsseldorf anrufen. Neben dem Service der Auflösung von Haushalten bieten wir auch die Dienstleistung von Senioren Umzügen, sowie Entkernungen und Abbrucharbeiten für Ladenlokale und Einfamilienhäuser.

Kontakt
Entrümpelung Düsseldorf – Rümpelmannschaft
Ayoub Rezgui
Kölner Landstraße 18
40591 Düsseldorf
(0211) 54217854

info@ruempelmannschaft.de
ruempelmannschaft.de

Degussa Goldhandel zeigt Flagge in Augsburg: Neue Schließfächer – neuer Ankaufsraum – mehr Mitarbeiter!

Patrick Scheerer, Niederlassungsleiter der Degussa Goldhandel Augsburg hat das letzte Jahr genutzt für viel Neues: neue Schließfächer, einen neuen Ankaufsraum, ein verstärktes Team und ganz viel regionale und überregionale Kunst

Degussa Goldhandel zeigt Flagge in Augsburg: Neue Schließfächer - neuer Ankaufsraum - mehr Mitarbeiter!

Patrick Scheerer Leiter der Degussa Goldhandel in Augsburg vor einem Bild von Benjamin Burkard. (Bildquelle: @Degussa)

Frankfurt am Main 20.09.2021 „Goldanlage ist Vertrauenssache“, so Patrick Scheerer Niederlassungsleiter der Degussa Goldhandel in der Maximilianstraße 53 in Augsburg. „Als Europas größter bankenunabhängiger Edelmetallhändler hat sich die Degussa über viele Jahre einen guten Ruf erarbeitet. Für unsere Kunden rund um Augsburg möchten wir deshalb ein optimiertes Dienstleistungsangebot bei Edelmetallkauf und -verkauf präsentieren. Mit derzeit vier, ab Oktober fünf Mitarbeitern, darunter zwei ausgebildeten Edelmetallspezialisten kann die Degussa Augsburg jede Anfrage mit der gewohnten Expertise zügig bedienen.

Neben den Anlageprodukten sind besonders auch die Schließfächer der Degussa beliebt. „Wir haben unsere Schließfachanlage in den letzten Monaten erweitert, nachdem immer mehr Kunden nach dem Goldkauf auch eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit nachgefragt haben“, so Scheerer. „Anleger schätzen es, unabhängig vom Bankinstitut auf ihre Wertsachen sicher und mit vollem Versicherungsschutz aufzubewahren.

„Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Deshalb versuchen wir jeden Tag, so individuell wie nur möglich, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen“, so Patrick Scheerer. Und die Kunden kommen auch gerne wieder persönlich im Geschäft vorbei, um ihr Geld in Gold oder Silber anzulegen, ein Geschenk zu kaufen oder ihre Edelmetalle wieder zu verkaufen. Nach dem Gold-Boom-Jahr 2020 bei dem viele Kunden pandemiebedingt online eingekauft haben, hat sich die Nachfrage der Anleger im Ladengeschäft in der Maximilianstraße wieder stabilisiert, so Scheerer. „Ich bin mir sicher, dass das Edelmetall als Wertspeicher auch im Herbst 2021 weiter attraktiv bleibt. Unsere Kunden sind ebenso wie wir der Meinung, dass Edelmetalle in einem gut diversifizierten Vermögensportfolio unerlässlich sind.“ Gold gilt als klassische Inflationsabsicherung. Nach neuesten Gold-Studien nimmt vor allem der Anteil der jüngeren Goldanleger zu. Und die drohenden Negativzinsen bewirken zusätzlich, dass Sparer sich nach Anlagealternativen zum Sparkonto umsehen müssen. In der Maximilianstraße bieten sie die klassischen Degussa-Barren aus Gold, Silber und verschiedenen Platinmetallen und auch ein großes Angebot an Münzen an. Die Preise der Anlageprodukte richten sich dabei nach dem aktuellen Börsenkurs und alle fünf Minuten passt die Degussa ihre Notierungen an diesen an.

Und wenn sich doch jemand von seinen Schätzen trennen möchte, kann er die ungeliebten Schmuckstücke oder das alte Silberbesteck natürlich auch bei Degussa verkaufen. Über entsprechende Prüfgeräte kann der Preis bis auf ein hundertstel Gramm Gold genau bestimmt werden. Dadurch entsteht ein besonders fairer, nachvollziehbarer Preis. Durch den neuen Ankaufsraum können zwei Kunden gleichzeitig in der gewohnten Atmosphäre bedient werden.

Und wer sich in der Niederlassung umschaut, sieht, dass nicht nur Gold eine große Rolle spielt. 11 Bilder von regionalen und überregionalen Künstlern zieren die Wände. Patrick Scheerer hatte die Idee, die Wände interessanter zu gestalten und sich dafür an zwei Kunsthochschulen in der Umgebung gewandt. Die Rückmeldung war überwältigend. Scheerer und sein Team wurden von Anfragen der Künstler fast überrannt. Jetzt wird regelmäßig umdekoriert. Die Warteliste der Künstler ist lang.

Der Name Degussa ist wie kein anderer Synonym für Qualität und Beständigkeit in der Welt der Edelmetalle. Diese Tradition wird heute von der Degussa Sonne/Mond Goldhandel GmbH (Kurzformen: „Degussa Goldhandel“ oder „Degussa Gold“) fortgeführt, die im Jahr 2010 gegründet wurde und seit 2011 am Edelmetallmarkt aktiv ist. Als weltweit operierendes Unternehmen für Gold, Silber und Platinmetalle ist die Degussa seitdem zum Marktführer unter den bankenunabhängigen Edelmetallhändlern aufgestiegen.

An den elf nationalen Standorten Augsburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Pforzheim, Stuttgart sowie an den internationalen Standorten London, Genf, Zürich und Madrid bietet die Degussa ihre breite Produktpalette an. Neben Barren, Münzen, Numismatik und Emotionsprodukten stehen den Kunden Onlineshops und Services wie beispielsweise Goldankauf und Einlagerung zur Verfügung. Durch seine Edelmetallkompetenz in Handel, Recycling und Produktion für industrielle Kunden bildet das Unternehmen den Edelmetallkreislauf vollständig ab.

Das kulturhistorische Museum Degussa Goldkammer Frankfurt ergänzt mit einer beeindruckenden Sammlung von Exponaten aus Gold und Silber und als atmosphärischer Veranstaltungsort seit 2019 das Markenportfolio.

Bei einer Mitarbeiterzahl von knapp 160 erzielte die Degussa im Jahr 2019 einen Kundenumsatz von mehr als 2,5 Milliarden Euro und gilt damit als Europas größter Edelmetallhändler im bankenunabhängigen Privatkundenbereich.

Firmenkontakt
Degussa Goldhandel GmbH
Stephan Christ
Kettenhofweg 29
60325 Frankfurt am Main
+49 69/ 860068 – 0
presse@degussa-goldhandel.de
http://www.degussa-goldhandel.de

Pressekontakt
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Louisenstraße 97
61348 Bad Homburg
06172/27159-0
j.gleisner@financial-relations.de

{:de}Home{:}{:en}Home{:}

SÜFFA 2021: Ausgezeichnet! Metzgerei Mayer, Ilsfeld, ist 1.000-ster APRO.CON-Neukunde

SÜFFA 2021: Ausgezeichnet! Metzgerei Mayer, Ilsfeld, ist 1.000-ster APRO.CON-Neukunde

Jens Eden, Christian Braun, Tobias Fichtel und Frank Mayer (v.l.n.r.)

Stuttgart/Oldenburg, 20. September 2021 – Runde Sache: Auf der SÜFFA 2021 konnten APRO.CON-Geschäftsführer Jens Eden und SYNER.CON-Partner Christian Braun mit Tobias Fichtel und Frank Mayer, den beiden Chefs der Metzgerei Mayer in Ilsfeld, den 1.000-sten APRO.CON Neukunden am SYNER.CON-Stand begrüßen.

Die Warenwirtschaftssoftware APRO.CON zählt heute im DACH-Markt zu den marktführenden Warenwirtschaftslösungen für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk. Der Vertrieb erfolgt exklusiv über die SYNER.CON Fachhandelsgruppe, einem Verbund von Fachhändlern und Fachberatern für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk. Mit APRO.SHOP vermarktet APRO.CON darüber hinaus Web-Shop-Lösungen für kleine und mittelständische Metzgereien sowie Betriebe im Lebensmittelhandwerk.

Über SYNER.CON
Die SYNER.CON-Fachhandelsgruppe ist ein Verbund von Fachhändlern und Fachberatern für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk. Als Fachhandelsgruppe vertreiben die SYNER.CON-Partner Waagen, Kassen, Schneide-, Verpackungs- und Etikettiermaschinen sowie sämtliches Zubehör betrieblicher Technik. SYNER.CON berät und betreut als Komplettanbieter Metzgereien, Direktvermarkter und Lebensmittelbetriebe bei der Installation, Wartung und Pflege ihrer betrieblichen Technik. SYNER.CON ist exklusiver Vertriebspartner der Warenwirtschaftssoftware APRO.CON. SYNER.CON ist mit acht Kompetenz- sowie deren Regionalpartnern in Deutschland und Österreich flächendeckend präsent.

Über APRO.CON
Die APRO.CON Software GmbH & Co. KG, Oldenburg, entwickelt und betreut als Mitglied im SYNER.CON Verbund mit APRO.CON eine der marktführenden Warenwirtschaftslösungen für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk im DACH-Markt. Der Vertrieb des Warenwirtschaftssystems APRO.CON erfolgt exklusiv über die SYNER.CON Kompetenz- sowie deren Regionalpartner. Mit APRO.SHOP vermarktet das Unternehmen darüber hinaus Web-Shop-Lösungen für kleine und mittelständische Metzgereien sowie Betriebe im Lebensmittelhandwerk.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.syner-con.com und www.aprocon.de.

Firmenkontakt
SYNER.CON/APRO.CON
Jens Eden
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg
+49 (0)441-939-257-87
+49 (0)441-939-257-88
info@aprocon.de
www.syner-con.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 (0)9131-81281-22
+49 (0)9131-81281-28
bernd.jung@h-zwo-b.de
www.h-zwo-b.de

SHOPS MIT HERZ: Gütesiegel bestätigt Onlineshops Kundenfreundlichkeit

Mit dem neuen Shopsiegel „SHOPS MIT HERZ“ schaffen Online-Händler Vertrauen. Sie profitieren mit dem Gütesiegel von mehr Bekanntheit und mehr Umsatz.

SHOPS MIT HERZ: Gütesiegel bestätigt Onlineshops Kundenfreundlichkeit

Jana Schemmel: „Das Prüfsiegel SHOPS MIT HERZ schafft Vertrauen und erschließt neue Kundengruppen.“

Die Webseite Watchlist Internet führt in einer Liste aktuell über 7.500 Fake-Shops auf. Wer in so einem Fake-Shop bestellt, ist sein Geld los und wird die Ware nie erhalten. Oft haben diese Fake-Shops trotzdem eine große Anzahl an positiven Bewertungen. Doch auf solche Bewertungen können Kunden sich nicht verlassen. Fake-Shops können diese Bewertungen auch kaufen.

Zuverlässiger ist ein Shopsiegel wie „SHOPS MIT HERZ“. Zu diesem Gütesiegel gibt es ein Online-Zertifikat, das Echtheit und Aktualität bestätigt. Hier können Kundinnen und Kunden vertrauensvoll kaufen.

Wer kann das Prüfsiegel SHOPS MIT HERZ bekommen?

Das Team von SHOPS MIT HERZ prüft fortlaufend Onlineshops entsprechend den Anforderungen für das Shopsiegel. Außerdem reagiert das Team auf Empfehlungen vonseiten der Shopkunden.

Doch Shopinhaber müssen nicht darauf warten, dass ihr Shop initiativ von SHOPS MIT HERZ geprüft oder von Kunden für das Gütesiegel empfohlen wird. Shophändlerinnen und Shophändler können die Prüfung ihres Shops aktiv anfordern: https://shopsmitherz.de/shop-check/.

Welche Vorteile bietet das Gütesiegel SHOPS MIT HERZ den Kunden?

Online-Kundinnen und -Kunden, die wegen schlechter Erfahrungen oder wegen der zahlreichen Fake-Shops misstrauisch sind, fassen Vertrauen, wenn Sie das Shopsiegel sehen. Sie können beruhigt bestellen und wissen, dass sie auch bei Fragen oder bei Reklamationen besten Service erhalten.

Denn wie gut ein Shop ist, zeigt sich oft erst im persönlichen Kontakt. Das kann per E-Mail sein, als Telefonsupport oder im Live-Chat. Kunden wollen schnelle, einfache Lösungen. Shops, die das Gütesiegel SHOPS MIT HERZ tragen, bieten solche kundenfreundlichen Lösungen.

Welche Vorteile bietet das Gütesiegel SHOPS MIT HERZ den Shopinhabern?

Durch das gewonnene Vertrauen kaufen die Kunden mehr und werden eher zu treuen Stammkunden. SHOPS MIT HERZ hat eine positive Ausstrahlung und bietet den Shopinhabern zusätzlich Marketing-Unterstützung in einer starken Community.

Zusätzlich zum Siegel mit dem Echtheitszertifikat erhalten die Shopinhaber Einträge in das Online-Branchenverzeichnis in bis zu zwei Kategorien. Sie bekommen Werbematerial, das sie ihren Warensendungen beilegen können. Dadurch stärken sie die Kundenbindung.

Shop mit dem SHOPS-MIT-HERZ-Siegel werden bei Instagram und bei Facebook erwähnt und verlinkt. So erhalten sie Social Signals, die Aufmerksamkeit bringen und auch positiv sind für die Suchmaschinenoptimierung.

Mit Onlinewerbung und mit TV-Spots trägt SHOPS MIT HERZ zu noch mehr Bekanntheit des Shopsiegels und der angeschlossenen Shops bei.

SHOPS MIT HERZ will den Onlinehandel fördern und ihn zugleich einfacher und sicherer machen. Als Zeichen des Vertrauens prüft SHOPS MIT HERZ Onlineshops auf Kundenfreundlichkeit und Service. Bei positivem Prüfergebnis darf der Shop das Gütesiegel „SHOPS MIT HERZ“ führen. Damit werden Shops auch Teil der HERZ-Community und profitieren von diversen Marketingmaßnahmen, die SHOPS MIT HERZ für die Community durchführt.

Kontakt
KAJANA GmbH
Jana Schemmel
Nidderring 70
61118 Bad Vilbel
+49 6101 8022663
hallo@kajana.de

Startseite

Vorschau: SYNER.CON auf der SÜFFA 2021

Oldenburg, 17. September 2021 – Nach langer Messeabstinenz kommt SYNER.CON vom 18. bis 20. September mit jeder Menge Neuheiten im Gepäck zur SÜFFA nach Stuttgart.

Prominent platziert in Halle 5 und auf mehr Quadratmetern als je zuvor präsentiert sich SYNER.CON auf der SÜFFA 2021 am Gemeinschaftsstand A21 mit Ausstellungspartner GRAEF. Besucher haben damit erstmals auch die Gelegenheit, APRO.SHOP live auf einer Messe kennenzulernen und auf Herz und Nieren zu testen. Der im Herbst 2020 angekündigte, speziell für die Anforderungen von Metzgereien und Lebensmittelbetrieben entwickelte Online-Shop kommt in drei Ausbaustufen auf den Markt:

– APRO.SHOP Basis: Einfaches Click & Collect-Vorbestellsystem; der Kunde holt seine Online-Bestellung in der Filiale ab und bezahlt vor Ort.
– APRO.SHOP Business: Beinhaltet zusätzlich Versandanbindung, Kategorisierung der Bestellung nach erforderlicher Versandart und unterstützt Online-Bezahloptionen.
– APRO.SHOP Enterprise: Erweitert die Business-Edition u.a. um Funktionen zur individuellen Geschäftskundenbetreuung und Schnittstellen zu Logistikanbietern, Online-Marktplätzen sowie Dropshipping-Fulfilmentanbietern.

APRO.CON-Bestandskunden profitieren zudem von der nahtlosen Integration in ihr vorhandenes Warenwirtschaftssystem und der automatisierten Synchronisation von Stammdaten. „In APRO.SHOP ist unser langjähriges Wissen um die besonderen Anforderungen im Frischesegment eingeflossen. APRO.SHOP Basis ist nun zum Vertrieb freigegeben“, so APRO.CON-Geschäftsführer Jens Eden. „Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck an den Varianten Business und Enterprise, unser Zeitplan sieht einen Vertriebsstart bis zum Jahresende vor.“

Softwareseitig werden bei den Neuerungen neben APRO.SHOP vor allem auch die leistungsstarken Kassenbuchfunktionen im Vordergrund stehen sowie die Vorschau auf eine Gutschein-App, mit der Kunden per QR-Code bzw. Kundenkarte filialübergreifend einkaufen können; diese Umsätze werden anschließend in der Kassenbuch-App automatisch in die Tagesabschlüsse übernommen. Hardwareseitig gehen die Waagen der FreshWay Line von Mettler-Toledo am SYNER.CON-Stand jetzt mit noch mehr Rechenpower an den Start; erstmals zu sehen ist der Prototyp einer FreshWay-Thekenwaage mit Doppeldrucker für Bon- und Etikettendruck. Ganz im Trend: Kassenautomaten für das kontaktlose Bezahlen. Hier erwartet die Messebesucher der VNE Virtuo mit seinem Cash-Recycler für Banknoten in bis zu vier Stückelungen.

Über SYNER.CON
Die SYNER.CON-Fachhandelsgruppe ist ein Verbund von Fachhändlern und Fachberatern für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk. Als Fachhandelsgruppe vertreiben die SYNER.CON-Partner Waagen, Kassen, Schneide-, Verpackungs- und Etikettiermaschinen sowie sämtliches Zubehör betrieblicher Technik. SYNER.CON berät und betreut als Komplettanbieter Metzgereien, Direktvermarkter und Lebensmittelbetriebe bei der Installation, Wartung und Pflege ihrer betrieblichen Technik. SYNER.CON ist exklusiver Vertriebspartner der Warenwirtschaftssoftware APRO.CON. SYNER.CON ist mit acht Kompetenz- sowie deren Regionalpartnern in Deutschland und Österreich flächendeckend präsent.

Über APRO.CON
Die APRO.CON Software GmbH & Co. KG, Oldenburg, entwickelt und betreut als Mitglied im SYNER.CON Verbund mit APRO.CON eine der marktführenden Warenwirtschaftslösungen für Metzgereien, Direktvermarkter und das Lebensmittelhandwerk im DACH-Markt. Der Vertrieb des Warenwirtschaftssystems APRO.CON erfolgt exklusiv über die SYNER.CON Kompetenz- sowie deren Regionalpartner. Mit APRO.SHOP vermarktet das Unternehmen darüber hinaus Web-Shop-Lösungen für kleine und mittelständische Metzgereien sowie Betriebe im Lebensmittelhandwerk.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.syner-con.com und www.aprocon.de.

Firmenkontakt
SYNER.CON/APRO.CON
Jens Eden
Marie-Curie-Straße 1
26129 Oldenburg
+49 (0)441-939-257-87
+49 (0)441-939-257-88
info@aprocon.de
www.syner-con.com

Pressekontakt
H zwo B Kommunikations GmbH
Bernd Jung
Neue Straße 7
91088 Bubenreuth
+49 (0)9131-81281-22
+49 (0)9131-81281-28
bernd.jung@h-zwo-b.de
www.h-zwo-b.de

„Hanf – der etwas andere Bioladen“ hat in Chemnitz eröffnet

Expansion von Bayern nach Westsachsen: 400 Produkte aus dem grünen Rohstoff auf 80 Quadratmetern im ersten Obergeschoss des Neefeparks zu finden

"Hanf - der etwas andere Bioladen" hat in Chemnitz eröffnet

Hanfi ist in Chemnitz: „Hanf – der etwas andere Bioladen“ hat im Neefepark eröffnet. (Bildquelle: Foto: Josef König für CWE Trading))

CHEMNITZ/MÜNCHEN – Mit Wellness-Cannabis auf Erfolgskurs: Die in Deutschland bisher nur in Bayern aktive Einzelhandelskette „Hanf – der etwas andere Bioladen“ kommt nach Westsachsen. Auf 80 Quadratmetern finden Freunde des grünen Rohstoffs ein Vollsortiment mit rund 400 Produkten vom Hanfsamen bis zu CBD-Ölen. Das Geschäft im ersten Obergeschoss des Neefeparks hat am 15. September 2021 seine Türen geöffnet. „Wir freuen uns auf den neuen Standort, online hatten wir bisher im Raum Westsachsen eine sehr gute Resonanz“, betonte Wenzel Cerveny (60), Gründer von „Hanf – der etwas andere Bioladen“ bei der Eröffnung des mittlerweile 15 Ladengeschäfts in Mitteleuropa im Chemnitzer Neefeparks.
Rund 400 Produkte aus dem vielseitigen natürlichen Rohstoff gibt es seit Mitte September 2021 im Hanfladen im Neefeparks: Kulinarische Zutaten wie Nudeln, Käse, Mehl, Pesto oder Kaffee, dazu Hanfsamen, Hanfproteine, Hanftee und Öle. „Vom Hanffeld in den Laden“, lautet die Devise: Viele Produkte kommen aus eigener Herstellung, dazu gehören unter anderem die Cannabidiol-(CBD)-Öle in der Vollspektrum-Extraktion mit 3,2 Prozent als Freilandprodukt sowie 10 Prozent und 15 Prozent Anteil an CBD aus dem Gewächshaus.
Für Tierfreunde gibt es Hanföl und Trockennahrung, die Hunde, Katzen oder Pferden schmecken und guttun. Zum Sortiment gehören auch Textilien aus Hanf von Hemden bis zur Unterwäsche. Kosmetik von Gesichtscreme bis Badesalz, Souvenirs und Schmuck runden das Sortiment ab. Der Chemnitzer Hanfladen im ersten Obergeschoss des Neefeparks hat von Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Das Geschäft ist über Telefon 0371/46405214 erreichbar.

Ausschlaggebend für die Standortwahl war laut Geschäftsführer Jerry Cerveny von der CWE Trading Zwei GmbH die Resonanz im Online-Shop https://hanf-bioladen.de. „Wir kommen jetzt zu den Kunden direkt vor Ort“, sagt Cerveny. Das Einzelhandelsgeschäft in der drittgrößten sächsischen Stadt liege im NEEFEPARK an der Autobahn A72 (Ausfahrt Chemnitz Süd) und soll Besucher aus dem Vogtland und dem Erzgebirge anlocken. Über 2.000 kostenlose Parkplätz stehen für Besucher bereit. Mit dem Bus ist der Neefepark über die Stadtlinien 23, 43 und 93 zu erreichen. Mehr als 35 Läden befinden sich unter einem Dach. Hanf – der etwas andere Bioladen ist in direkter Nachbarschaft zum Globus SB-Warenhaus oder dem IKEA-Möbelhaus. „In diesem tollen Branchenmix hat auch der Hanfladen die Chance, sich zu entfalten“, sagt Jerry Cerveny.
Das neue Chemnitzer Einzelhandelsgeschäft – der nördlichste Standort der Einzelhandelskette – basiert auf dem erfolgreichen Konzept des Cannabis Start-up-Unternehmens DCI Cannabis-Institut GmbH (München). Der Hanf-Legalisierungsaktivist und Vorsitzende des Cannabis Verbandes Bayern (CVB), Wenzel Vaclav Cerveny (60), hat das Unternehmen 2016 gegründet. „Wir bewegen uns im stark wachsenden Markt des Wellness Cannabis“, sagt Cerveny. Seine Zielgruppe sieht er besonders in der kaufkräftigen Altersgruppe 55plus. Darin unterscheide sich sein Konzept von sogenannten Grow- oder Headshops für zumeist junge, „recreational user“. So hat der Cannabis-Experte vor allem Hanfprodukte ins Sortiment aufgenommen, die den nicht-psychoaktiven Wirkstoff Cannabidiol (CBD) enthalten. Diese Produkte werden aus Pflanzen aus zertifiziertem EU-Nutzhanfanbau hergestellt und verfügen über einen legalen Tetrahydrocannabinol-(THC)-Restgehalt von unter 0,2 Prozent. „Unsere Hanf-Läden werden von Menschen besucht, die häufig erst in unseren Läden mit dem Thema Hanf in Berührung kommen. „Hanf ist das neue Bio“, sagt Cerveny. Zudem sei der Hanfladen als Anlaufstation für Patienten gedacht, die sich über die Auswirkungen des seit 2017 geltenden Cannabis als Medizin-Gesetz austauschen wollen.
Bildtext: Hanfi in Chemnitz: „Hanf – der etwas andere Bioladen hat am Mittwoch im Chemnitzer Neefepark eröffnet. Es gibt rund 400 Produkte rund um den grünen Rohstoff „Hanf“, erklärt Geschäftführer Jerry Cerveny. (Foto: Josef König/honorarfrei).

Hanf – der etwas andere Bioladen 15 x in Mitteleuropa
Wenzel Cerveny (60), Gründer der größten mitteleuropäischen Hanf-Einzelhandelskette, hat sich seit 2014 einen Namen in der deutschen Legalisierungsbewegung gemacht. Unter dem Dach der im Dezember 2016 gegründeten DCI Cannabis Institut GmbH er zunächst seine Aktivitäten gebündelt. Die Chemnitzer Filiale wird von der CWE Trading Zwei GmbH (Vaterstetten) betrieben, deren Geschäfte Bruder Jerry Cerveny (55) führt. Das Unternehmen gehört zur CWE Europa Holding GmbH Gruppe. Wenzel Cerveny war Veranstalter der zwei Münchner Cannabis-XXL-Messen 2015 und 2017.
Seit Mai 2017 läuft der Einzelhandel „Hanf – der etwas andere Bioladen“ in der Münchner Einsteinstraße 163. Inzwischen gibt es bayernweit elf Geschäfte (München 3x, Augsburg 3x, Ingolstadt, Landshut, Regensburg, Rosenheim und Baldham) sowie zwei Lokalitäten in Esch-sur-Alzette und im Centre Espace Beggen in Luxembourg. Seit Juni 2021 läuft das erste Geschäft im österreichischen Bregenz. Online sind die Hanf-Produkte unter https://hanf-bioladen.de zu bestellen. Als nächste Standorte sind ab Oktober 2021 ein Geschäft im niedersächsischen Wolfsburg und ab November 2021 zwei Geschäfte in Hamburg geplant.

Firmenkontakt
CWE Trading ZWEI GmbH
Jerry Cerveny
Neue Poststr. 7
85598 Vaterstetten
0178/9067294
cerveny@cannabis-institut.de
www.hanf-bioladen.de

Pressekontakt
Pressebüro König
Josef König
Stadtplatz 26
84347 Pfarrkirchen
08561/910771
info@koenig-online.de
www.koenig-online.de

Modularität und Flexibilität für Tablet-Anwendungen in Einzelhandel und Gastronomie

Ergonomic Solutions bringt neue Halterungen für Tablet-Kassen auf den Markt

Modularität und Flexibilität für Tablet-Anwendungen in Einzelhandel und Gastronomie

TabPrint Curve (Bildquelle: www.ergonomic.solutions)

Ergonomic Solutions (https://www.ergonomic.solutions), Erfinder der SpacePole- (https://www.ergonomic.solutions/products/spacepole-mounting/pos-mounts/)Befestigungs- und Mobilitätslösungen, bringt zwei neue „TabPOS-Lösungen“ auf den Markt, speziell für den Einsatz von Tablet-Kassen und eine Vielzahl von tabletbasierten Anwendungen im Einzelhandel und in der Gastronomie.

Tablets entwickeln sich in hohem Tempo weiter, sodass Upgrades oder der Austausch oft unumgänglich sind. Mit dem neuen „TabPOS U-Frame“ von Ergonomic Solutions ändert sich dann zwar die Hardware, nicht jedoch die Befestigungslösung! Der U-Frame ist ein bedienerfreundlicher, kosteneffizienter, verstellbarer Rahmen zur Befestigung jeglicher Standard-Tablets von 7 Zoll bis zu großen 13 Zoll Pro-Formaten. Er ist ideal für Tablet-Kassen, digitale Beschilderung, Eingangsbereich, bediente Selbstbedienung oder Kundeninformation. Falls ein Tablet aus irgendeinem Grund ersetzt werden muss, kann es im Handumdrehen ausgetauscht werden.

Die Universallösung, bei der ein Rahmen für alle Tablets passt, ist unkompliziert einzurichten und zu verwenden. TabPOS U-Frame ist so konzipiert, dass es auf der umfangreichen Palette von SpacePole-Technologie-Montagelösungen montiert werden kann, einschließlich SpacePole Stack, DuraTilt® oder dem brandneuen „TabPrint Curve“. U-Frame lässt sich passend zu vielen Anwendungen installieren, ob an der Theke, an der Wand oder sogar am Boden.

Der neue „TabPrint Curve“, ebenfalls aus der Reihe der TabPOS-Lösungen, ist eine All-in-One Tablet-Kassen-Montagelösung, die ein Tablet und einen Drucker auf einer Stellfläche vereint. TabPrint Curve ist mit den X-Frame-, U-Frame oder A-Frame-Lösungen von Ergonomic Solutions kompatibel und bietet große Flexibilität. Seine Modularität ermöglicht es dem Anwender, eine breite Palette von Peripheriegeräten einzubinden, um einen umfassenden Tablet-POS-Service zu ermöglichen.

Ob Zahlungsterminal, zweiter Bildschirm oder Kundendisplay – alle Peripherigeräte lassen sich leicht anbringen, weil TabPrint Curve sowohl hohe als auch niedrige Montagepunkte bietet. Da auf dem Markt eine große Auswahl an geeigneten Druckern für Tablet-Kassen erhältlich sind, gibt es TabPrint Curve in zwei verschiedenen Größen, sodass die Lösung für viele Druckermodelle geeignet ist.

TabPrint Curve soll für einen guten Eindruck am Kassenplatz sorgen, Kabel werden deshalb problemlos untergebracht und die gesamte Point-of-Sale-Hardware findet auf einer kleinen Stellfläche Platz.

Ian Dewar, CEO der Ergonomic Solutions Group, erklärt anlässlich der Markteinführung: „Die Aufnahme von TabPrint Curve und U-Frame in die TabPOS-Familie bietet Lösungen, die den aktuellen Anliegen vieler kleiner und mittlerer Unternehmen gerecht werden, die ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis bieten und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten minimieren müssen.“ Und er fügt hinzu: „TabPOS TabPrint Curve und U-Frame ermöglichen es Unternehmen, ihre eigenen maßgeschneiderten Lösungen zu erstellen, um ihre tabletbasierten Anwendungen zum Leben zu erwecken“.

Ergonomic Solutions ist führender globaler Anbieter von innovativen Lösungen in ergonomischem Design für Technologiebefestigung und Mobilität. Wir bieten Lösungen für ein breites Spektrum statischer und mobiler Technologie-Hardware an Point of Sale, Point of Payment und Point of Service.
Ergonomic Solutions ist Erfinder und Entwickler des SpacePole. Mit mehr als acht Millionen kundenspezifischen SpacePole-Installationen sind wir Weltmarktführer. Im Einzelhandel beliefern wir über 60 % der weltweit führenden 50 Einzelhändler, was unsere Technologie zur Befestigungslösung Nummer Eins macht.

Firmenkontakt
Ergonomic Solutions GmbH
Armin Riemenschneider
Amelandstr. 6 6
45665 Recklinghausen
+49 2361 9978 300
info.de@ergonomic.solutions
https://ergonomic.solutions

Pressekontakt
Vitamin11 Marketingberatung
Gina Nauen
Ulrich-Kaegerl-Str. 19
94405 Landau
09951600601
gina.nauen@vitamin11.de
www.vitamin11.de

Hype um Pokémon-Karten: Deutsche Firma ermittelt Wert von Sammelkarten

Der mediale Hype um den Wert von Pokémon-Sammelkarten stellt viele Besitzer vor die Frage nach dem Wert ihrer Karten. Das niedersächsische Unternehmen AP Grading hilft jetzt Kunden aus ganz Europa, den Zustand ihrer Karten zu bewerten.

Pokemon-Karten-Bewertung: Darum ist eine professionelle Analyse so wichtig

Wer weiß schon so genau, ob er eine echte Rarität erstanden hat oder doch nur eine gewöhnliche Sammelkarte? Um auf Nummer sicher zu gehen, wendet man sich am besten an die Experten von AP Grading (https://www.apgrading.de/). Das Team ist nicht nur selbst Sammel- und Spiel-erfahren, sondern auch der ideale Ansprechpartner für die Bewertung von Pokémon-Sammelkarten.

AP Grading bewertet Sammelkarten: So arbeitet das Unternehmen

AP Grading arbeitet nicht nur komplett unabhängig, sondern legt darüber hinaus Wert auf einen professionellen und seriösen Service. Das Unternehmen aus langjährigen und erfahrenen Sammlern möchte anderen Sammel-Fans einen hohen Mehrwert bieten und geht daher selbstverständlich auf Feedbacks ein und nimmt auch Kritik ernst. Schließlich nimmt der Kunde bei AP Grading den höchsten Wert ein!

Pokémon-Karten bewerten lassen: So läuft das Grading ab

Ziel des Grading-Prozesses ist, eine Bewertung zu erstellen, die weltweit anerkannt ist. Deswegen überlassen die Experten von AP Grading aus Bad Bentheim nichts dem Zufall und nutzen modernste Technik wie z. B. ein Spezialmikroskop. Damit können sie den Karten genauestens auf den Zahn fühlen. Selbst kleinste Kratzer und Knicke in der Karte lassen sich so ermitteln. Außerdem nutzt AP Grading ausgereifte Bildklassifizierungen, die zusammen mit künstlicher Intelligenz einen sehr genauen Aufschluss über die Qualität der Karte geben.

AP Grading bewertet Sammelkarten: Das Verfahren Schritt für Schritt erklärt

Der gesamte Grading-Service kostet 20 Euro pro Karte und nimmt ungefähr 25 Werktage in Anspruch, wobei teilweise auch kürzere Zeiten möglich sind.

Als erstes betrachtet ein Experte die Karte oberflächlich mit dem bloßen Auge und berücksichtigt Knicke, Druckfehler, verschobene Seitenränder sowie auffällige Kratzer. Er erhält einen ersten Eindruck von der Karte, der ihm vermittelt, welcher Art die anschließende, detaillierte Analyse sein sollte.

Pokémon-Karten bewerten lassen: Untersuchung der Vorder- und Rückseite

Natürlich ist die Bewertung der Rückseite genauso wichtig wie die der Vorderseite. Dafür nutzt AP Grading einen abgedunkelten Raum, in dem eine spezielle Lampe feine Flecken, die für das bloße Auge unsichtbar wären, entdeckt. Und zu guter Letzt kommt das Spezialmikroskop zum Einsatz. Schließlich kann man nur mit technischer Unterstützung die hauchfeinen Kratzer, Haarrisse und Beschädigungen identifizieren.

Pokémon-Karte bewerten und graden: So sieht das finale Dokument aus

AP Grading schickt die Karten nach der Bewertung in speziellen und sicher verschlossenen Hartplastikhüllen zurück. Die Hülle enthält zusätzlich ein Zertifikat, das das Ergebnis der Bewertung trägt. Die Zertifikate sind nummeriert und über die Online-Datenbank von AP Grading nachvollziehbar.

AP Grading ist ein Unternehmen, welches im norddeutschen Raum ansässig ist und es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen professionellen, seriösen und komplett unabhängigen Grading Anbieter zu kreieren. Hierfür setzen wir auf langjährige Sammler in unseren Reihen und modernster Technik.
Unser Motto: Der Kunde ist König!
Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unseren Kunden einen möglichst hohen Mehrwert zu bieten. Auch Feedback und Kundenwünsche werden selbstverständlich mit Freude entgegengenommen.

Kontakt
AP web solutions GmbH
Daxwaz Acar
Industriestraße 9
48455 Bad Bentheim
(0157) 39097444

info@apgrading.net
www.apgrading.de