Schmerzen lindern – bietet die Naturmedizin alternative Lösungen?

Gesundheitsexperte verschafft Überblick zu Lösungen auf natürlicher und energetischer Basis

Schmerzen lindern - bietet die Naturmedizin alternative Lösungen?

Schmerzen lindern – bietet die Naturmedizin alternative Lösungen?

Lindenberg, 18. August 2021. Bei chronischen Schmerzen sind natürliche Alternativen gefragt. Beliebt sind Mittel aus der Pflanzenheilkunde. Bietet uns die moderne Energiemedizin eine Lösung?

Bei akuten Schmerzen finden wir in einer Schmerztablette eine schnelle Hilfe. Zum Stress kommt es, wenn sie chronisch werden. Dann entsteht ein Gemisch von Befürchtungen, die zur Verschlimmerung des Gesundheitszustandes beitragen. Die Betroffenen haben Angst vor einem drohenden Dauerzustand.

Außerdem sorgen sich sie um die ungeklärten Fragen zu den Ursachen und möglicherweise bevorstehenden Krankheiten. Schließlich fürchten sie sich vor den Nebenwirkungen von Schmerztabletten, wenn sie diese dauerhaft einnehmen.

Die Naturmedizin bei Schmerzen

In dieser Situation wenden sich Patienten mit Schmerzen oft an die Naturmediziner. Deren Erfahrungen reichen bis ins Mittelalter und weit darüber hinaus zurück. Schon die berühmte Äbtissin Hildegard von Bingen verhalf pflanzlichen Mittel zur Schmerzbehandlung zum Ruhm, die bis heute beliebt sind.

Dazu gehört die Weidenrinde. Ihre Salicylglykoside verwandeln sich im Körper zur Salicylsäure, die wie handelsübliche Schmerzmittel wirkt. Ebenso wird die Teufelskralle wegen ihrer schmerzlindernden Wirkung geschätzt. Nicht zu vergessen das Johanniskraut mit seiner direkten Wirkung auf das Nervensystem. Drei Klassiker aus einer Fülle von Möglichkeiten, wie sie uns die Natur bietet.

Ganzheitliche Sicht auf die Ursachen von Schmerzen

Ganzheitsmediziner nutzen diese Erfahrungen, um über deren Wirkungszusammenhänge auf tief verborgene Regulationsstörungen im Organismus einzugehen. Nach ihren Beobachtungen finden sich dort häufig die Ursachen für Schmerzen. Beispielsweise unterstützt die Weidenrinde das Immunsystem und seine Abwehrkräfte. Die Teufelskralle hilft dem Stoffwechsel und das Johanniskraut der Verdauung. Das breite Wirkungsspektrum der Pflanzenwelt macht es möglich.

Die Energiemedizin – eine moderne innovative Lösung der Zukunft?

Denselben Ansatz verfolgt die Energiemedizin. Sie will regulativ auf diejenigen Systeme im Körper eingehen, die unsere Lebensprozesse aufrechterhalten. Dazu gehören die Selbstheilungskräfte. Was es damit auf sich hat, mit welchen Verfahren das möglich ist und wie es funktioniert, beschreibt der Gesundheitsexperte Michael Petersen in seinem Buch „Schluss mit den Schmerzen“.

Die Energiemedizin ist eine noch junge Fachrichtung, die in den letzten vierzig Jahren bei vielen Therapeut:innen immer mehr Aufmerksamkeit gewonnen hat. Nicht zuletzt deshalb, weil die Anwender immer wieder über erstaunliche Erfolge berichten.

Dennoch fehlt die wissenschaftliche Anerkennung. Schlicht, weil die Forschung noch am Anfang steht. Immerhin gibt es neben einer Reihe von Anwendungsstudien aktuell eine klinische Studie, die die Wirksamkeit eines energetischen Verfahrens bei Schmerzen belegt. Auch darauf geht der Autor ein.

Buchdaten: Michael Petersen, Schluss mit den Schmerzen. Lösungen bei Schmerzen auf natürlicher und energetischer Basis, ISBN 978-8-7083-8463-8, Eine Rezension zum Buch gibt es hier: Info-Seite zum Buch (https://www.gesundheit-ratgeber-buecher.de/schluss-mit-den-schmerzen/).

Das Spezialportal gesundheit-ratgeber-buecher.de bietet regelmäßig Besprechungen zu Gesundheits-, Persönlichkeits- und Ernährungs-Ratgebern, zu Neuerscheinungen und Neuauflagen. Rezensiert werden Bücher, E-Books und Portale.

Die Redaktion mediportal-online veröffentlicht regelmäßig Meldungen zu Themen der Gesundheit und Medizin im Internet. Hintergrundinformationen, Gesundheitstipps, Informationen aus Forschung und Wissenschaft, ergänzt um hilfreiche Links.

Kontakt
mediportal-online, M+V Medien-und Verlagsservice Germany Unternehmergesellschaft(haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
https://www.gesundheit-ratgeber-buecher.de

Die häufigsten Probleme von Tierärztinnen und Tierärzten

Traumberuf selbstständig als Tierärztin/Tierarzt ? Schon kurz nach der Eröffnung der Praxis beginnen die Probleme der Tierärzte.

Die häufigsten Probleme von Tierärztinnen und Tierärzten

Tierarzt bei der Behandlung eines Hundes

Tierärzte gewinnen automatisiert Premium Patientenbesitzer mit PREMIUMVETS

Das innovative Premium-Patientenbesitzer-Gewinnungs System von PREMIUMVETS, verhilft niedergelassenen Tierärzten zu Top-Patientenbesitzern, deutlich mehr Umsatz und mehr Freizeit. Die besondere Vorgehensweise dabei legt den Schwerpunkt auf hohe Qualität der Kunden und ist somit auch als entscheidendes Kriterium für sehr hohe Kundenzufriedenheit zu sehen. Die häufigsten Probleme und Herausforderungen von Tierärztinnen und Tierärzten finden Sie in diesem Fachartikel:

http://www.en-a.de/wirtschaft_und_finanzen/die_haeufigsten_probleme_von_tieraerzten-81957/

Die Digitalisierung macht auch vor Tierarztpraxen nicht halt: PREMIUMVETS zeigt Tierärzten exakt, wie sie vollautomatisiert und planbar Premium Patientenbesitzer über das Internet gewinnen. Das Unternehmen konzentriert sich dabei auf die besonderen Bedingungen welche bei Tierärzten vorherrschen. Das Unternehmen präsentierte ihr neues Produkt namens PREMIUMVETS ONLINE und konzentriert sich damit spitz auf das Segment der Neukundengewinnung für Tierärzte. Mit diesem neuen Angebot kommt Bewegung in den Markt. Kunden und Fachleute loben vor allem die innovative Vorgehensweise. Individuelle und auf die jeweilige Praxis abgestimmte Vorgehensweisen in Kombination mit den Möglichkeiten modernen Online-Marketings verschaffen Tierärzten jederzeit planbar und voll automatisiert Top Patientenbesitzer, mehr Umsatz und deutlich mehr Zeit. Mit dieser innovativen und effektiven Art neue Kunden zu gewinnen, werden Tierärzte ihren Mitbewerbern in Zukunft mehr als eine Nasenlänge voraus sein. Experten und Branchenkenner sind von PREMIUMVETS angetan und stellten der innovativen Methode ein gutes Zeugnis aus.

Selbstverständlich ist auch David Hollerwöger, Inhaber und Geschäftsführer von PREMIUMVETS vom unternehmerischen Erfolg des neuen Produkts überzeugt:
„Die Marktprognosen stimmen uns sehr positiv. Das innovative Neukunden-Gewinnungs-System für Tierärzte wird ein Ausrufezeichen setzen – nicht nur für unser Unternehmen, sondern auch für die gesamte Tierärzteschaft.“

Kontaktdaten und weitere Informationen:

PREMIUMVETS
Hanfpointstraße 92,
4050 Traun,
Österreich

Telefon: +49 51 012 058 86
Email: kontakt@premiumvets.com
Internet: https://premiumvets.com

PREMIUMVETS zeigt Tierärzten im DACH-Raum wie sie die PREMIUM-KUNDEN-GEWINNUNG digitalisieren, Sichtbarkeit im Netz erlangen, die Nr.1 in ihrem Einzugsbereich werden und durch herausragende Ergebnisse immer Top Bewertungen erhalten

Firmenkontakt
PREMIUMVETS
David Hollerwöger
Hanfpointstraße 92
4050 Traun
015112001573
kontakt@premiumvets.com

LP-Premiumkunden

Pressekontakt
Unternehmer Presse Portal
Klaus Jürgen Zirkelbach
Oleanderstrasse 2
90522 Oberasbach
015112001573
info@klauszirkelbach.de
http://www.upp.en-a.de/

Schrofheide bekommt einen Lebenshelfer für Senioren

Lebenshelfer mit Pflegeerfahrung: Daniel Klautsch ist ab sofort für die SeniorenLebenshilfe in Schorfheide tätig

Schrofheide bekommt einen Lebenshelfer für Senioren

Lebenshelfer für Senioren in Schorfheide, Daniel Klautsch

Schorfheide, 16.08.2021. Ab sofort stehen für Senioren in der amtsfreien Gemeinde Schorfheide im Norden Brandenburgs mit dem Lebenshelfer Daniel Klautsch die Dienstleistungen der SeniorenLebenshilfe zur Verfügung. Dieses Angebot umfasst die Unterstützung von älteren Menschen bei sehr unterschiedlichen Tätigkeiten im Alltag. Im vorpflegerischen Bereich versuchen Lebenshelfer und Lebenshelferinnen der SeniorenLebenshilfe deutschlandweit, als menschliche Schnittstelle die Lebensqualität der betreuten Personen zu steigern. Wer mehr Informationen zum Umfang der individuell angepassten Leistungen für Senioren und Daniel Klautschs Tätigkeit sucht, wird unter www.seniorenlebenshilfe.de (https://www.seniorenlebenshilfe.de/) und unter Lebenshelfer in Schorfheide (https://www.seniorenlebenshilfe.de/lebenshelfer-brandenburg/lebenshelfer-daniel-klautsch/) fündig.

Außergewöhnliches Konzept für ein möglichst selbstbestimmtes Senioren-Leben

Die SeniorenLebenshilfe will Frauen und Männern im Alter möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben in der privaten Wohnung mit den gewohnten Mitmenschen im Umfeld ermöglichen. Neben gemeinschaftlichen Aktivitäten ist der zwischenmenschliche Dialog zwischen Lebenshelfern und Senioren ein entscheidende Bestandteil des Dienstleistungskonzepts. Durch die Spezialisierung auf die vorpflegerische Betreuung hebt sich die SeniorenLebenshilfe von anderen Anbietern aus der Branche ab. In einer Zentrale in Berlin werden die selbstständig-freiberuflichen Lebenshelfer und Helferinnen koordiniert. Seit 2012 ist in allen deutschen Bundesländern ein nahezu flächendeckendes Netzwerk der SeniorenLebenshilfe entstanden. Fachliche Schulungen und Fortbildungen bereiten die Lebenshelfer gezielt auf ihre Aufgaben vor.

Individuell gestaltete Dienstleistungen für Senioren mit menschlicher Komponente als Herzstück

Wer die Unterstützung von Daniel Klautsch oder anderen Mitgliedern des SeniorenLebenshilfe-Netzwerks anfordert, darf mit den Lebenshelfern auf Honorar-Basis flexibel ein individuelles Leistungspaket vereinbaren. Auf Wunsch steht die angebotene Unterstützung für alle typischen Tätigkeiten im Alltag der Senioren zur Verfügung. Die Hilfe durch zwischenmenschliche Gespräche und gemeinsame Aktivitäten steht bei der SeniorenLebenshilfe prinzipiell im Mittelpunkt. Außerdem können die Lebenshelfer sich um die Pflegekoordination kümmern und die betreuten Personen bei Besuchen im persönlichen Umfeld oder wichtigen Terminen begleiten. Die Unterstützung beim Einkaufen, Kochen und Putzen sowie sonstigen Aufgaben im Haushalt zählt genauso zum potenziellen Leistungspaket. Sobald Senioren eine Alltagsaufgabe schwerfällt, helfen die Dienstleister gerne bei der Bewältigung.

Daniel Klautsch als Lebenshelfer mit Erfahrungen im Pflegebereich

Daniel Klautsch bietet mit beruflichen Erfahrungen durch eine ambulante sowie stationäre Tätigkeit als Pflege- und Betreuungskraft für die Aufgaben eines Lebenshelfers gute Voraussetzungen. Vor seiner Ausbildung im Pflegebereich hatte er bereits als Service- und Empfangskraft Gefallen daran gefunden, einen Beruf mit vielen Kontakten zu anderen Menschen auszuüben. Weil Daniel Klautsch den Menschenkontakt im Pflegebereich als erfüllend empfindet, entschied er sich für die Absolvierung des Ausbildungskurses der SeniorenLebenshilfe. Im Sommer 2021 begann schließlich seine neue Tätigkeit als Lebenshelfer. Die gesammelten Erfahrungen mit den typischen Beschwerden und Sorgen im Alter helfen ihm dabei, Senioren im Alter ein möglichst selbstbestimmtes Leben genießen zu lassen.

Weitere Fakten zu Daniel Klautsch und der SeniorenLebenshilfe

In Schorfheide bietet Daniel Klautsch die Dienstleistungen der SeniorenLebenshilfe ebenso wie in der Umgebung im brandenburgischen Landkreis Barnim an. Daher lohnt sich auch für Senioren in anderen Orten aus der Region eine Anfrage. Die Salanje GmbH hat die SeniorenLebenshilfe mit ihrem Berliner Hauptsitz als Marke eintragen lassen. In ganz Deutschland strebt die familiengeführte Firma eine Erweiterung des Netzwerks mit selbstständigen Lebenshelfern an. Darum wirbt die SeniorenLebenshilfe ununterbrochen um neue Partner und bietet zur Vorbereitung Schulungen sowie fachliche Fortbildungen an.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de

SeniorenLebenshilfe

Was hilft bei Sonnenbrand? – Aktueller Tipp der DKV

Experten der ERGO Group informieren

Was hilft bei Sonnenbrand? - Aktueller Tipp der DKV

Einen Sonnenbrand sollte man sofort behandeln (Bildquelle: ERGO Group)

Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung:

Die Haut ist rot, brennt, juckt oder spannt: Wer nach dem Sonnenbaden diese Symptome spürt, hat vermutlich einen Sonnenbrand. Bei den ersten Anzeichen heißt es: Raus aus der Sonne und die Haut schnellstmöglich kühlen. Am besten eignen sich dafür nasse Umschläge. Kühlpads und Eiswürfel besser meiden, denn diese sind so kalt, dass sie die Haut womöglich zusätzlich schädigen. Anschließend die betroffenen Stellen mit kühlenden Lotionen, die etwa Panthenol oder Aloe vera enthalten, eincremen. Auf Produkte mit Alkohol und zu viel Duft- und Konservierungsstoffen möglichst verzichten, um Reizungen oder allergische Reaktionen zu vermeiden. Zur Linderung von Juckreiz sind zudem Salben mit Hydrocortisol empfohlen, die auch für Insektenstiche geeignet sind. Quarkwickel tun sonnenverbrannter Haut ebenfalls gut. Aber Vorsicht: Bei offenen Wunden reizen die Milchsäurebakterien die Haut zusätzlich. Außerdem sollten Betroffene aufpassen, dass der Quark nicht auf der Haut antrocknet. Das Entfernen kann sonst schnell schmerzhaft werden. Ebenfalls wichtig: Viel trinken. Denn die Haut braucht jetzt Feuchtigkeit. Bei großflächigen Bläschen, Schwindel, Fieber oder Übelkeit, sollten Betroffene unbedingt einen Arzt aufsuchen.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.219

Weitere Ratgeberthemen finden Sie unter www.ergo.com/ratgeber. Weitere Informationen zur Krankenversicherung finden Sie unter www.dkv.de.

Das bereitgestellte Bildmaterial darf mit Quellenangabe (Quelle: ERGO Group) zur Berichterstattung über die Unternehmen und Marken der ERGO Group AG sowie im Zusammenhang mit unseren Ratgebertexten honorar- und lizenzfrei verwendet werden.

Über die DKV
Die DKV ist seit über 90 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten ein Vorreiter der Branche. Der Spezialist für Gesundheit bietet privat und gesetzlich Versicherten umfassenden Kranken- und Pflegeversicherungsschutz sowie Gesundheitsservices, und organisiert eine hochwertige medizinische Versorgung. 2018 erzielte die Gesellschaft Beitragseinnahmen in Höhe von 4,87 Mrd. Euro.
Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.dkv.com

Firmenkontakt
DKV Deutsche Krankenversicherung
Sabine Bosler
ERGO-Platz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-8403
sabine.bosler@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM PR und Content Marketing
Marion Angerer
Hansastraße 17
80686 München
089 998 461-18
dkv@hartzkom.de

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR IHRE MARKE

Tschüss Rückenschmerz: Bandagen und Orthesen in der Behandlung der Wirbelsäule

Zeulenrodaer Kongress für Orthopädie und Sportorthopädie: 26. bis 28. August 2021

Tschüss Rückenschmerz: Bandagen und Orthesen in der Behandlung der Wirbelsäule

(Bildquelle: Bauerfeind)

Deutschland „hat Rücken“. Fast jeder dritte Erwachsene hat oft oder ständig Rückenbeschwerden. 18 Prozent der Deutschen leiden sogar unter chronischen Rückenschmerzen. Nach Übergewicht und Tinnitus rangieren Rückenbeschwerden laut Statista auf Rang 3 der häufigsten Volksleiden. Erkrankungen des Rückens sind für rund ein Viertel aller Arbeitsunfähigkeitstage verantwortlich. Fehlbelastungen und Verletzungen der Wirbelsäule können sowohl im Alltag als auch im Sport entstehen. Auf dem Zeulenrodaer Kongress für Orthopädie und Sportorthopädie diskutieren hochspezialisierte Fachärzte vom 26. bis 28. August deshalb unter anderem über die richtige zusätzliche Behandlung der Wirbelsäule mit Bandagen und Orthesen.

„Die Orthesen-Versorgung an der Wirbelsäule muss nach sorgfältiger Diagnostik vernünftig geplant werden“, sagt Prof. Dr. med. Bernhard Greitemann, Ärztlicher Direktor und Chefarzt an der Klinik Münsterland. „Gerade an der Wirbelsäule kommt es auf die korrekte Auswahl der Orthesen an, um positive Effekte zu erzielen. Man muss den Markt gut kennen, die Indikationen und Wirkprinzipien dieser Hilfsmittel beachten und jeweils die Vor- und Nachteile der Orthesen-Versorgung berücksichtigen“.

Bei einfachen Beschwerden der Lendenwirbelsäule tragen viele Sportler bandagenartige Orthesen. Sie geben vermehrt Sicherheit, verbessern zum Teil den Krafteinsatz im Wettkampf.

Für angespannte verkrampfte Muskeln sind Bandagen mit Massier-Pelotten gut anzuwenden, bei einem Facettensyndrom brauchen Patienten wiederum entlordosierende Orthesen mit stabilisierenden Elementen, um den Schmerz zu nehmen.

Nach Wirbelfrakturen, die konservativ oder operativ versorgt wurden, bei Kyphosierungs-Tendenzen, vor allem aber bei stärkeren Schmerzsyndromen können lumbale Kreuz-Stütz-Mieder oder 3-Punkt-Stütz-Orthesen sinnvoll sein. Hier geht es um ein gutes Abstützen der Wirbelsäule.

Viele ältere Patienten, besonders Frauen, leiden unter Osteoporose. Es kommt nicht selten zu Wirbelkörperbrüchen mit Haltungsverfall. Heute werden Orthesen hierbei meist als aktives Trainingsgerät für eine Haltungsaufrichtung angewendet. Man kann sie sehr gut dauerhaft im Alltag tragen. Nur bei sehr starken Schmerzen gibt es Indikationen zu festeren, abstützenden Orthesen.

Einen Wirknachweis haben die Wirbelsäulenorthesen in großen Übersichtsstudien noch nicht zeigen können. „Das liegt an der Heterogenität der Studien, die oft keine zielgerichteten Indikationen und damit unterschiedliche Beschwerdemechanismen einschließen, unterschiedliche Orthesen mit jeweils anderen biomechanischen Wirkmechanismen beinhalten und damit auch oft zu fehlender Wirkung führen müssen“, so Greitemann. Zudem sind solche Studien sehr teuer.

Fest steht aber: bei Lumbalsyndromen, Spondylarthrosen, Frakturen, osteoporotischen Frakturen und selten auch bei Wirbelsäulenentzündungen können gut angepasste und sinnvoll ausgewählte Bandagen und Orthesen zusätzlich zu anderen Therapien sehr gut helfen.

Die trinationale (Deutschland, Österreich, Schweiz) Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) ist der größte europäische Zusammenschluss von Sportorthopäden und Sporttraumatologen. Sie ist erster Ansprechpartner in der Versorgung von Sportverletzungen und Garant für Qualität in der sporttraumatologischen Versorgung. Ihr Ziel ist es, das Verständnis von sportlicher Belastung und Verletzungen zu verbessern, um die muskuloskelettale Funktion und Lebensqualität zu erhalten. Dafür fördert die GOTS die Aus-und Weiterbildung, die Forschung sowie den internationalen Austausch unter sportorthopädisch und sporttraumatologisch tätigen Medizinern und Berufsgruppen angrenzender Fachgebiete.

Kontakt
Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin
Kathrin Reisinger
Bachstraße 18
07743 Jena
0 36 41 / 63 89 144
presse@gots.org
www.gots.org

Royal Private Coach – Wenn der Moment der Entspannung gebraucht wird

Royal Private Coach - Wenn der Moment der Entspannung gebraucht wird

Haben Sie das Gefühl, dass Sie Ihre Gesundheit verbessern, Ihre Figur in eine bessere Form bringen oder einfach Ihren Körper und Geist stärken möchten? Sind Sie auf der Suche nach etwas Entspannung? Möchten Sie ein Gespräch mit einem unserer Lebens-, Erfolgs- oder Gesundheitscoaches führen, um eine klare Vorstellung von Ihren nächsten Schritten zu bekommen? Wollten Sie schon immer mit einem Personal Trainer trainieren oder einen privaten Coach konsultieren, um herauszufinden, wie Sie Ihre Ziele erreichen können? Dann ist Royal Private Coach die richtige Wahl für Sie!

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir, was Sie erreichen möchten und helfen Ihnen, Ihre Ziele mit einem breiten Wissen und Erfahrung in den Bereichen Fitness und Life-Balance anzugehen. Dabei motivieren wir Sie ständig und unterstützen Sie dabei, Ihr bestes Leben zu führen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen effiziente Wege auf, um Ihr persönliches Ziel zu erreichen und Ihre Vision in die Realität umzusetzen.

Zu diesem Zweck haben wir spezielle Programme zur Gewichtsreduktion, Muskelstärkung und Life Balance entwickelt, die in den letzten zehn Jahren bereits vielen Kunden in Deutschland und Europa geholfen haben, ihre persönlichen Ziele zu erreichen. Wir begleiten Sie auf diesem Weg, erklimmen gemeinsam mit Ihnen den Berg und führen Sie an die Spitze. Um ein hohes Niveau des persönlichen Trainings und der Kundenbetreuung zu garantieren, führen wir Qualitätskontrollen mit unseren Trainern durch und begrenzen die Anzahl unserer Trainer und Kunden. Es geht nur um SIE!!!

Über Royal Private Coach
Royal Private Coach ist führend in der Ausbildung von Wellness-/Gesundheits-Coaches, Tools zur Verhaltensänderung, Beratung für Wellness-Coach-Programme und Ressourcen für alle Wellness-Coaches und Wellness-Coaching-Programme auf der ganzen Welt. Royal Private Coach bietet einen systematischen Rahmen für Wellness- und Gesundheitsexperten in den Bereichen Athletic, Kraft, Gewichtsreduktion, Fitness, Ernährung, Cardio, Gesundheit, Gestaltung, Yoga, Lebensbalance und Pilates, um mit ihren Kunden und Patienten die positiven Veränderungen im Lebensstil vorzunehmen, die sie benötigen, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Personal Training hat für jeden etwas zu bieten!
Die Zusammenarbeit mit einem der Personal Trainer von Royal Private Coach kann Ihnen dabei helfen, Ihre Fitness- und Ernährungsziele zu erreichen. Jeder Personal Trainer von Royal Private Coach ist ein erfahrener Profi mit jahrelanger Erfahrung in Trainingswissenschaft, Physiologie und Ernährung, der sich mit einer Vielzahl von Fitness-Hintergründen auseinandersetzt.

Unsere staatlich geprüften Trainer arbeiten mit Ihnen zusammen und vereinbaren mit Ihnen, wann und wo es für Sie am besten passt.
-Strukturierte Zielplanung
-Zeitspezifische Fristen für Ereignisse
-Personalisierte Programmierung

Ihre Fitness-Reise, Ihr Weg
Unser innovatives Trainingssystem ist wissenschaftlich fundiert und wird mit Leidenschaft durchgeführt. Unsere Trainer entwickeln ein individuelles Trainingsprogramm, das auf Ihren Körper, Ihren Lebensstil und Ihr Budget abgestimmt ist und Ihnen hilft, Ihre Kraft zu steigern, Ihre Beweglichkeit und Kondition zu verbessern und gleichzeitig Ihren Fitnesszielen näher zu kommen.

Fitness-Experten
Ihr Trainer wird Ihnen sagen, welche Gewichte Sie verwenden sollten, wie lange Ihre Erholungsphase dauern sollte und wo Sie Ihre Herzfrequenz für maximale Leistung ansetzen sollten.

Coaching-Stil
Brauchen Sie einen persönlichen Cheerleader, Drill-Sergeant oder Motivationscoach? Teilen Sie uns mit, welcher Coaching-Stil zu Ihnen passt, damit Sie den perfekten Trainer finden und das Beste aus Ihrer Trainingszeit herausholen können.

Zu Hause, im Fitnessstudio oder unterwegs
Fitness sollte persönlich und bequem sein. Deshalb kombinieren wir das Beste aus 1:1-Coaching mit modernsten Programmen, um Ihnen ein Erlebnis zu bieten, das genau auf Sie zugeschnitten ist, unabhängig von Ihrem Leistungsniveau und wo immer Sie sind.

Echte Fitness mit echten Menschen
Ihr Royal Private Coach Erlebnis wird von einer realen Person unterstützt – einem erfahrenen Personal Trainer, der Ihnen hilft, Ihre Ziele zu erreichen. Egal, ob Sie regelmäßig ins Fitnessstudio gehen oder zum ersten Mal aktiv werden wollen, unsere Online-Trainer holen Sie dort ab, wo Sie stehen und bringen Sie weiter.

Unterstützungssystem
Beständigkeit kann schwierig sein. Deshalb weiß Ihr Trainer, wie Sie ticken. Täglich, wöchentlich und monatlich steht er Ihnen zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, sich auf Ihre Ziele zu konzentrieren und Sie bei der Stange zu halten.

Förderung eines besseren Arbeitsumfelds
Ganz gleich, ob Sie vor, während oder nach dem Arbeitstag Trainingsprogramme anbieten möchten, unser Royal Private Coach (https://berlin.royalprivatecoach.de/) -Gruppentraining ist ebenso unterhaltsam wie anspruchsvoll. Bewegung am Arbeitsplatz kann für sofortigen Stressabbau, Entspannung und einen Energieschub sorgen, der den ganzen Arbeitstag anhält.

Wir sind davon überzeugt, dass unsere speziell konzipierten Firmenfitness-Trainingsprogramme Ihr Arbeitsumfeld zum Besseren verändern und Ihren Mitarbeitern vermitteln können, wie wichtig es ist, bestmöglich auf sich selbst aufzupassen. Gemeinsam können wir dazu beitragen, neue Freundschaften zu schließen und Ihr derzeitiges Arbeitsumfeld in eine gesündere Atmosphäre zu verwandeln, an der sich alle erfreuen können.

SIE FINDEN BEI UNS DEN RICHTIGEN COACH UND DIE PASSENDE LOCATION FÜR IHR PERSONAL TRAINING

Kontakt
Royal Private Coach
Jürgen Kieweg
Sheraton Hotel, Arabella Str. 5
81925 München
+49 (0) 89 231 66 890
info@royalprivatecoach.com

Royal Private Coach | Personal Trainer Mitte & Berlin | Corporate Fitness

Neues SeniorenLebenshilfe-Angebot in Plochingen:

Engagierter Lebenshelfer für Senioren Steffen Schmid startet durch

Neues SeniorenLebenshilfe-Angebot in Plochingen:

Lebenshelfer für Senioren in Plochingen, Steffen Schmid

Plochingen, 13.08.2021. Wenn Senioren in Plochingen und der Umgebung der schwäbischen Kleinstadt im Alltag Hilfe benötigen oder sich mehr soziale Kontakte wünschen, ermöglicht dort ab sofort der neue Lebenshelfer Steffen Schmid mit der SeniorenLebenshilfe die Erfüllung von derartigen Bedürfnissen. Der Dienstleister bietet älteren Menschen als menschliche Schnittstelle mit einer Tätigkeit im vorpflegerischen Bereich individuell vereinbarte Leistungspakete an. Deutschlandweit ist die SeniorenLebenshilfe durch ein Netzwerk mit selbstständigen Lebenshelfern vertreten. Unter www.seniorenlebenshilfe.de (https://www.seniorenlebenshilfe.de/) und unter Lebenshelfer in Plochingen (https://www.seniorenlebenshilfe.de/lebenshelfer-in-baden-wuerttemberg/lebenshelfer-steffen-schmid/) erhalten Interessierte weitere Informationen zum seniorengerechten Konzept des Dienstleisters und zum Steffen Schmid.

Individuelle Steigerung der Lebensqualität der Senioren mit einzigartigem Konzept

Das Netzwerk der SeniorenLebenshilfe entwickelte sich seit 2012 stetig weiter und besteht mittlerweile aus unzähligen Lebenshelfern und Helferinnen, die in allen Bundesländern Deutschlands mit einer selbstständig-freiberuflichen Tätigkeit aktiv sind. Über eine Zentrale in Berlin erfolgt sowohl die Koordinierung als auch die Schulung und Fortbildung der Dienstleister. Die Spezialisierung auf Betreuungsangebote im vorpflegerischen Bereich unterscheidet die SeniorenLebenshilfe maßgeblich vom Rest der Branche. Beauftragte Lebenshelfer verfolgen das Ziel, den betreuten Senioren zu einem Leben mit einer möglichst umfangreichen Selbstbestimmung im gewohnten Zuhause mit den Mitmenschen aus dem Umfeld zu verhelfen. Die zwischenmenschliche Komponente bei gemeinsamen Aktivitäten und Gesprächen steht im Mittelpunkt des einzigartigen Dienstleistungskonzepts.

Individuelle Vereinbarung der gewünschten Dienstleistungen mit dem Lebenshelfer

Wer die Dienste von Steffen Schmid oder Lebenshelfern aus anderen Regionen auf Honorar-Basis beansprucht, darf über die SeniorenLebenshilfe ein maßgeschneidertes Leistungspaket für die individuellen Bedürfnisse vereinbaren. Unterstützung ist auf Wunsch bei allen typischen Aufgaben des Senioren-Alltags denkbar. Das beinhaltet natürlich typische Tätigkeiten im Haushalt wie Waschen, Einkaufen und Kochen. Zudem stehen Lebenshelfer als Begleiter in alltäglichen Situationen zur Verfügung und fahren die Senioren auch gerne beispielsweise zum Arzt, sonstigen Terminen oder Bekannten aus dem Umfeld. Durch die SeniorenLebenshilfe werden ältere Menschen dazu motiviert, gemeinsame Spaziergänge zu machen oder andere Aktivitäten durchzuführen. Um die Pflegekoordination kümmern die Helfer sich bei Bedarf ebenfalls.

Steffen Schmid als Lebenshelfer mit Empathie und Freude an organisatorischen Aufgaben

Steffen Schmid überzeugt als Lebenshelfer die betreuten Senioren mit einer motivierten Herangehensweise und Freude an der Arbeit. Die Seniorenbetreuung war für den Helfer schon lange eine erstrebenswerte Tätigkeit, nachdem er als Kundenbetreuer im Einzelhandel viel Kontakt mit Menschen aus unterschiedlichen Altersgruppen hatte. Organisatorische Aufgaben haben Steffen Schmid schon immer Freude bereitet. Zudem ist es für ihn ein besonderes Anliegen, empathisch auf die Bedürfnisse der Senioren einzugehen. Nach der erfolgreichen Absolvierung des Ausbildungskurses der SeniorenLebenshilfe steht Steffen Schmid seit dem Sommer 2021 als Lebenshelfer zur Verfügung. Es liegt ihm besonders am Herzen, als feste Vertrauensperson mit älteren Menschen ein solides Vertrauensverhältnis aufzubauen.

Mögliche Absprache mit Steffen Schmid und Wissenswertes zur SeniorenLebenshilfe

Besondere Wünsche für die Seniorenbetreuung in Plochingen und weiteren Orten im Umkreis der schwäbischen Kleinstadt können Interessenten bei der Vereinbarung individueller Leistungspakete mit Steffen Schmid abklären. Mit einem Hauptsitz in der deutschen Hauptstadt Berlin wurde die SeniorenLebenshilfe als Marke der Salanje GmbH eingetragen. Deutschlandweit arbeitet das familiengeführte Unternehmen am Ausbau seines Lebenshelfer-Netzwerks. Aus diesem Grund bietet die Firma qualifizierten Personen regelmäßig fachliche Schulungen sowie Fortbildungen als Vorbereitung für Lebenshelfer-Aufgaben an.

Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

Kontakt
SeniorenLebenshilfe
Benjamin Braun
Bessemerstraße 86/88
12103 Berlin
0800/83221100
info@senleb.de

SeniorenLebenshilfe

Die Leber ist auf eine gesunde Ernährung dringend angewiesen

Die Bioresonanz-Redaktion erläutert die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Lebergesundheit

Die Leber ist auf eine gesunde Ernährung dringend angewiesen

Die Leber ist auf eine gesunde Ernährung dringend angewiesen

Lindenberg, 12. August 2021. Neuere wissenschaftliche Erkenntnisse bestätigen, dass die Leber auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise dringend angewiesen ist. Ansonsten droht ein Teufelskreis, der von chronischen Entzündungen bis hin zur Leberzirrhose und Leberkrebs reicht. Die Bioresonanz-Redaktion erläutert, was es damit auf sich hat und worauf wir achten sollten.

Dramatische Folgen am Beispiel der Leberzirrhose

Wissenschaftler:innen der Goethe-Universität Frankfurt am Main haben herausgefunden, was zu einem Leberversagen führen kann. Dazu untersuchten sie 1.273 Patient:innen, die eine Leberzirrhose hatten. Sie leben mit dem ständigen Risiko eines akut-auf-chronischen Leberversagens, wenn die Leber die fortschreitenden Funktionsausfälle nicht mehr kompensieren kann.

Die Studie kam zu dem Ergebnis, dass neben bakteriellen Infektionen der Alkoholkonsum oder beides zusammen die häufigsten Auslöser waren. (Quelle: Goethe-Universität Frankfurt am Main, Informationsdienst Wissenschaft (idw) (https://idw-online.de/de/news762351)).

Die gesamte Ernährung und Lebensweise müssen auf den Prüfstand

Dass Alkoholkonsum der Leber schadet, ist seit langem bekannt. Die Studie am krassen Fall der Leberzirrhose bestätigt es wissenschaftlich. Auch unsere sonstige Lebensweise und Ernährung kann zu dieser Falle werden, selbst bei scheinbar lebergesunden Menschen.

Hintergrund ist, dass der heute hohe Konsum von Fastfood und zuckerreichen Speise- und Getränkezubereitungen zu einem Teufelskreis für die Leber werden kann. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen steigt das Risiko für die dramatische Entwicklung von chronischen Entzündungsprozessen über die Fettleber zur Leberzirrhose und Leberkrebs. Sogar Kinder sind immer öfter davon betroffen.

Doch es gibt einen Ausweg. Bis zu einem gewissen Stadium ist der Prozess umkehrbar. Die Bioresonanz-Redaktion stellt die neuen Erkenntnisse und die Lösungsansätze in einem aktuellen Blog-Beitrag vor (zum Beitrag: Fettleber – wenn die Leber die Ernährung nicht mag (https://www.bioresonanz-zukunft.de/fettleber-wenn-die-leber-die-ernaehrung-nicht-mag/)).

Wichtiger Hinweis: Die Bioresonanz gehört in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Die klassische Schulmedizin hat die Wirkung bioenergetischer Schwingungen weder akzeptiert noch anerkannt.

Die Redaktion von www.bioresonanz-zukunft.de veröffentlicht regelmäßig aktuelle Informationen über die Bioresonanz. Von den Hintergründen bis hin zu den Anwendungsmöglichkeiten, mit zahlreichen Erfahrungsberichten direkt aus den anwendenden Praxen. Aber auch zu den Fortschritten in der Wissenschaft.

Kontakt
bioresonanz-zukunft, M+V Medien- und Verlagsservice Germany UG (haftungsbeschränkt)
Michael Petersen
Ried 1e
88161 Lindenberg
01714752083
kontakt@mediportal-online.eu
https://www.bioresonanz-zukunft.de/

Führende Unternehmen der Medizintechnik setzen auf Parasoft

Smiths Medical und Inovytec optimieren Software für lebensrettende Medizingeräte mit Parasoft Lösung

Führende Unternehmen der Medizintechnik setzen auf Parasoft

Führende Unternehmen der Medizinbranche setzen bei der Entwicklung von embedded Software auf die Testlösung Parasoft C/C++test (https://de.parasoft.com/products/parasoft-c-ctest/), wenn es um die Optimierung ihrer Software für lebensrettende Medizingeräte geht. Indem sie die einheitliche, voll integrierte Testlösung und damit einhergehende Testautomatisierungs-Praktiken in ihren Entwicklungsworkflow implementierten, konnten Smiths Medical und Inovytec sichere und zuverlässige Produkte bereitstellen.

Die Entwicklung von embedded Software stellt viele Herausforderungen an die Medizintechnikbranche, um Konformität zu erzielen und qualitativ hochwertige Produkte zu liefern. Infolgedessen müssen in diesem Markt tätige Unternehmen ihren Entwicklungs-Workflow ständig weiterentwickeln. Durch die Automatisierung der Testpraktiken, die funktionale Sicherheitsnormen wie IEC 62304 fordern, können sie Kosten und Aufwand für das Erzielen der Konformität reduzieren. Die Lösung Parasoft C/C++test automatisiert die Testprozesse, um konforme embedded Software bereitzustellen. Sie nutzt KI und maschinelles Lernen und bietet einen einzigartigen Ansatz zur Übernahme der statischen Analyse.

Smiths Medical, ein führender Hersteller von medizinischen Spezialgeräten, bietet innovative und lebensrettende Lösungen für die weltweiten Gesundheitsmärkte an. Das Unternehmen ist auf Infusionstherapie, vaskulären Zugang und Vitalpflege spezialisiert. Bei Smiths Medical war die Produktlernkurve eine der bislang größten Herausforderungen. „Tools, die wir in der Vergangenheit verwendet hatten, waren zu kompliziert, um den Anforderungen des Teams gerecht zu werden“, erklärt Bill Schiller, Senior Principal Software Architect bei Smiths Medical. „Parasoft C/C++test lässt sich nahtlos in unsere CI-Pipeline integrieren und zeichnet sich durch eine niedrigere Lernkurve aus, was die Einführungskosten reduziert. Zudem suchten wir einen Partner mit Marktpräsenz, die Parasoft vorweisen kann.“
Die Testautomatisierung ist eine wichtige Grundlage für den Testansatz von Smiths Medical. Schiller und sein Team wollten eine Lösung, die ihren gesamten Testaufwand mit einem neuen Ansatz und der Denkweise der testgetriebenen Entwicklung (TDD) unterstützt. Mithilfe von Parasoft C/C++test konnten sie den Arbeitsaufwand um 25% senken, die Codeabdeckung auf über 70% erhöhen und die Codekomplexität auf unter 15 basierend auf McCabe’s zyklomatischen Komplexitätsmessungen verringern.

Das Medizintechnikunternehmen Inovytec entwickelt innovative Lösungen für Atemwegs- und Herzinsuffizienz. Während der COVID-19 Krise war Inovytec ein wichtiger Lieferant von Beatmungsgeräten auf der ganzen Welt. Mithilfe der kundenspezifisch angepassten Lösung Parasoft C/C++test konnte Inovytec die FDA 510k-Zertifizierungsregeln und -Richtlinien zu 100% erfüllen. „Wir haben nicht nur Verbesserungen bei der Codequalität festgestellt, sondern C/C++test hat uns bei unseren Verifizierungsaktivitäten für die statische Analyse und dem Ziel, die FDA 510(k)-Zertifizierung zu erreichen, sehr geholfen“, so Roi Birenshtok, Lösungsarchitekt und Teamleiter für Embedded Software bei Inovytec.

Parasoft, seit 1987 führend bei Automated Software Testing, liefert innovative Tools, die zeitaufwändige Tests automatisieren und dem Management die intelligente Analytik für die Konzentration auf das Wesentliche zur Verfügung stellen. Die Technologien von Parasoft verringern den Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand für die Ablieferung sicherer, zuverlässiger und konformer Software durch die Integration von statischer Analyse und Laufzeit-Analyse, Modul-, Funktions-, API-Tests und UI-Tests mit Selenium sowie Service-Virtualisierung. Parasoft unterstützt Software-Unternehmen bei der Entwicklung und dem Deployment von Applikationen auf dem Embedded-, Enterprise- und IoT-Markt. Mit seinen Testwerkzeugen für Entwickler, seinen Report- und Analyse-Werkzeugen für Manager und seinen Dashboard-Lösungen für Führungskräfte gibt Parasoft Organisationen die Möglichkeit, die strategisch wichtigsten Entwicklungs-Initiativen von heute (Agile, Continuous Testing, DevOps und Security) erfolgreich umzusetzen.

Firmenkontakt
Parasoft Corp.
Erika Delgado
E. Huntington Drive 101
91016 Monrovia, CA
001 (626) 256-3680
parasoft@lorenzoni.de
www.parasoft.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
www.lorenzoni.de

„HerzKreis im Park“ – ein Gesundheitsangebot für alle in Eningen

Gesundheitsforum Eningen – Hilfe zur Selbsthilfe am 15. und 22. September 2021

"HerzKreis im Park" - ein Gesundheitsangebot für alle in Eningen

Suanne Wirsching weiß: „Es ist ein Weg zur inneren Ruhe, Kraft und Lebensfreude.“

Aufbauend auf „QiGong im Park“, der erfolgreichen Veranstaltungsreihe, die der AK Gesunde Gemeinde 2017 begonnen hat, bietet das Gesundheitsforum Eningen e.V. nun ein einfaches Kursmodul „HerzKreis im Park“ an. Therapeutin Susanne Wirsching freut sich am 15. und 22. September- im Eninger Krügerpark- Interessierte jeweils ab 17 Uhr begrüßen zu dürfen.

Die Therapeutin mit eigener Praxis in Lichtenstein ist überzeugt von dem, was sie macht. „Es sind kleine Übungen, die jede und jeder mit in den ganz normalen Alltag nehmen kann.“ Das von Dr. med. Michael Schmidt, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, entwickelte Set aus 12 Bewegungen ermöglicht es das Leben gelassener anzugehen.

„Es ist die Intelligenz des Herzens verbunden mit Bewegung, die entspannen und viele Themen lösen kann,“ zeigt sich Wirsching überzeugt. Und als selbständige Therapeutin und zertifizierte HerzKreis Trainerin hat sie schon vielen Menschen geholfen einen Weg zur inneren Ruhe, Kraft und zu mehr Lebensfreude zu finden.

Die Vorständin des Gesundheitsforums, Veronika Bittner-Wysk, und der Beirat des Gesundheitsforums sowie Co-Vorstand des AK Gesunde Gemeinde, Volker Feyerabend, sind froh erneut wieder etwas draußen anbieten zu können und eine erfahrene Bewegungstherapeuten und Trainerin gewonnen zu haben.

An den angebotenen Terminen im Eninger Krüger-Park kann jede und jeder teilnehmen, auch ohne Vorkenntnisse. Es wird alltagstaugliche Übungen und Tipps geben. Wer möchte, kann auch an beiden Terminen mitmachen, um die gezeigte Methode besser kennen zu lernen. Die Therapeutin freut sich über eine vorherige Anmeldung, aber es bleibt die Möglichkeit, an den Terminen einfach vorbei zu kommen und zwanglos mitzumachen.

Die Interessierten können die einfachen Übungen später zuhause weiter machen, oder haben die Möglichkeit das Training noch weiter auszubauen. Mit Susanne Wirsching wäre dies bei der VHS, online oder in Ihrer Praxis in der Panoramastraße 32 in Lichtenstein möglich.

Susanne Wirsching, selbst im Vereinsausschuss des Gesundheitsforums aktiv, bringt dort ihre Vorkenntnisse aus dem Gesundheitssektor ein. Unter anderem war sie 15 Jahre im Universtätsklinikum Tübingen tätig und als gelernte Bekleidungsschneiderin und Industriekauffrau hat sie auch aus anderen Bereichen eine breite Erfahrung. Die Praktikerin ist seit 2013 selbständig und praktiziert als ausgebildeter Burnout Coach, als HerzKreis-Trainerin und doziert an der VHS. Neben dem „HerzKreis“ und „Jin Shin Jyutsu“ ist sie auch im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) für Firmen aktiv.

Für Susanne Wirsching sind der Mensch und sein Wohlergehen die Triebfeder ihrer Arbeit. Mit dem Kursmodul im Krügerpark möchte sie zur Gesundheitsstärkung in Eningen beitragen. Wer also die einfachen Übungen zum HerzKreis einfach mal kennenlernen möchte, ist vom Gesundheitsforum Eningen e.V. herzlich am 15. und 22. September in den Krügerpark Eningen eingeladen.

Weitere Informationen:
www.jsj-lichtenstein.de
www.Gesundheitsforum-Eningen.de

Gesundheitsforum Eningen e.V. – Wer wir sind und was wir wollen:

Zum Verein: Gegründet im November 1997 hat der Verein ungefähr 50 Mitglieder des Gesundheitswesens aus, in und um Eningen unter Achalm.

Zweck des Vereins ist die Förderung des Gesundheitswesens, indem das Gesundheitsbewusstsein der Menschen gestärkt, der Umgang mit bestehenden Krankheiten erleichtert und erkrankten Menschen mit fachlicher Unterstützung geholfen werden soll.

Aktivitäten des Vereins: Regelmäßige Vorträge und Informationsveranstaltungen, kompetente Beratung in der Geschäftsstelle und durch die Mitglieder.

Mit-Organisation der Eninger Gesundheitstage, Patenschaft Sturzpräventionsgarten Calner Platz. Kooperation, gegenseitige Anerkennung und intensive Zusammenarbeit im Sinne der Patienten.

Wir wünschen uns weiterhin viel Interesse und Anregungen aus der Bevölkerung
zu allen Gesundheits-Themen! Gerne ihre Mitgliedschaft, Mitarbeit oder finanzielle Unterstützung!

Firmenkontakt
Gesundheitsforum Eningen e.V.
Veronika Bittner-Wysk
Rathausplatz 8
72800 Eningen – Reutlingen
07121-820631
info@APROS-Consulting.com
http://www.gesundheitsforum-eningen.de

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com